FAQ
© 2023 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Wasser in der Stabi – Arbeitsplätze zum Teil gesperrt

20. Januar 2023
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles — 565 Aufrufe

Wasserschaden in Lesesaal 2

Nachdem es in den ersten Januarwochen ausdauernd geregnet hat, haben sich in der Stabi wieder Probleme mit dem Dach bemerkbar gemacht. Bereits in der letzten Woche lief Wasser in den Gruppenarbeitsbereich in der zweiten Etage. Am Wochenende dann die böse Überraschung: Im Lesesaal ist es in zwei Bereichen großflächig zu Wasserschäden gekommen. Betroffen sind die Fensterarbeitsplätze auf der Seite zum Wiwi-Bunker und ein Teil des Studios. Aufgrund der großen Dachfläche und einer Installationsebene über der zweiten Etage ist leider nicht vorhersehbar, welchen Weg sich das Regenwasser sucht und wo die undichten Stellen ganz genau liegen. So wurde bereits Wasser entfernt und provisorische Reparaturen vorgenommen. Witterungsbedingt kann die Dachdeckerfirma aber derzeit keine umfassende Beseitigung der Schäden in Angriff nehmen. Solange hier noch Wasser eindringt, müssen die Arbeitsplätze in den betroffenen Bereichen gesperrt bleiben, auch wenn wir wissen, dass derzeit jeder freie Platz in der Stabi benötigt wird. Wir entschuldigen uns für die damit verbundenen Einschränkungen.
Weiter lesen “Wasser in der Stabi – Arbeitsplätze zum Teil gesperrt”

Stellenausschreibung: FaMi (m/w/d) für Erwerbung und Erschließung (E9a)

20. Januar 2023
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles — 941 Aufrufe

Logo Stabi Hamburg In der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ist schnellstmöglich folgende Stelle zu besetzen:

FaMi (m/w/d) für Erwerbung und Erschließung

Die Stelle ist:

  • unbefristet
  • Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)

Stellennummer:

A31.05

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Entgelt-/Besoldungsgruppe:

EG 9a TV-L

Bewerbungsschluss:

21.02.2023

Ausführliche Informationen zur Bewerbung entnehmen Sie bitte diesem PDF.

Weiter lesen “Stellenausschreibung: FaMi (m/w/d) für Erwerbung und Erschließung (E9a)”

Stellenausschreibung: Bibliotheksreferendariat Fachrichtung Wissenschaftliche Bibliotheken

19. Januar 2023
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles — 1.010 Aufrufe

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky – Landesbetrieb …

Logo Stabi Hamburg … ist mit einem Bestand von über 5 Mio Bänden, mehr als 12.700 laufenden Print- und Online-Zeitschriften zu fast allen Wissensgebieten, 1,2 Mio Entleihungen, 51 Mio Seitenaufrufen der diversen Webdienste und ihren über 60.000 aktiven Nutzern die wissenschaftliche Großbibliothek in Norddeutschland. Sie dient der Literatur- und Informationsversorgung von Wissenschaft, Kultur, Presse, Wirtschaft und Verwaltung, versieht für die Freie und Hansestadt Hamburg außerdem die Aufgaben einer Landes- und Archivbibliothek und bietet Ihnen einen attraktiven Ausbildungsplatz in Hamburg und Berlin.

Bibliotheksreferendariat Fachrichtung Wissenschaftliche Bibliotheken

Weiter lesen “Stellenausschreibung: Bibliotheksreferendariat Fachrichtung Wissenschaftliche Bibliotheken”

Der Neue im Team: KatalogHamburg

16. Januar 2023
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 494 Aufrufe

Der beluga-Katalog ist etwas in die Jahre gekommen – und deswegen erhält der Katalog jetzt einen neuen Namen, ein neues Design und ein aktualisiertes Discoverysystem: Mehr als 10 Mio. Bücher und E-Books, Artikel, Zeitschriften, Musikstücke, Filme und weitere Medien  der teilnehmenden Bibliotheken sind ab sofort im KatalogHamburg unter der eingängigen Webadresse katalog.hamburg zu finden.

Die aus beluga bekannten Suchfunktionen bleiben im KatalogHamburg erhalten. Die Möglichkeit, ein eigenes Konto wie „Mein beluga“ („Anmelden“) anzulegen, steht aus Usability-Gründen nicht mehr zur Verfügung. Name und Optik des KatalogHamburg lehnen sich bewusst an den Katalogplus an, den die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg mit dem Bibliothekssystem UHH seit Februar 2020 als zentralen Hauptkatalog betreibt. So ist die Orientierung innerhalb unserer Suchsysteme noch einfacher möglich und durch die Umstellung auf die neueste Technik (Qcovery) möchten wir in Zukunft Synergieeffekte für weitere von uns betriebene Discoverysysteme schaffen.

Damit der KatalogHamburg pünktlich zum Jahresanfang durchstarten kann, hat ein Team aus verschiedenen Arbeitsbereichen der SUB mit viel Energie und Engagement am Relaunch des 2015 gestarteten beluga-Katalogs gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – und damit der KatalogHamburg noch besser wird, freuen wir uns auf Ihr Feedback über die Kontaktfunktion des Katalogs. Durchsuchbar sind die Bestände folgender Bibliotheken und Hochschulbibliotheken: Weiter lesen “Der Neue im Team: KatalogHamburg”

Projektbericht Online

11. Januar 2023
von Miriam Marie Green — abgelegt in: Aktuelles,Baustelle Stabi — 213 Aufrufe

Die Projektdokumentation des Raumentwicklungsprojekts steht nun zur Verfügung

Pünktlich zum Jahresende haben wir im Dezember 2022 die Projektdokumentation von Wissen Bauen 2025 abgeschlossen und auf unserer Projektseite zur Verfügung gestellt. Der Bericht legt den Fokus auf Erläuterungen des iterativen und offenen Austauschprozesses in einer Zeit, die sich aufgrund der pandemischen Lage von digitaler Zusammenarbeit geprägt sah. Diese Herausforderung hat nicht nur die Ausgestaltung der partizipativen Vorgehensweise, sondern auch interne Arbeitsprozesse beeinflusst.

Weiter lesen “Projektbericht Online”

SUB Hamburg beteiligt sich an EU-Projekt CRAFT-OA

Europa bei Nacht In diesen Tagen startet ein EU-Projekt mit 23 Partnern aus 14 europäischen Ländern, das europaweit den Ausbau von Angeboten für frei zugängliche wissenschaftliche Zeitschriften, die bei wissenschaftlichen Institutionen gehostet werden, fördern wird. Die Projektleitung hat die Georg-August-Universität Göttingen / Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen), die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ist mit Hamburg University Press einer der wichtigen Partner.

Die Europäische Kommission fördert das Projekt Creating a Robust Accessible Federated Technology for Open Access (CRAFT-OA) drei Jahre lang mit insgesamt 4,8 Millionen Euro. Durch konkrete Unterstützung und Werkzeuge für den gesamten Veröffentlichungsprozess von wissenschaftlichen Zeitschriften wird das Projekt CRAFT-OA europaweit lokalen und regionalen Serviceanbietern ermöglichen, ihre Inhalte, Dienste und Plattformen auszubauen und zu modernisieren. Dabei spielt die Vernetzung der Angebote mit anderen Informationssystemen der Wissenschaft eine wichtige Rolle. Dies wird vor allem Wissenschaftler:innen, die in institutionellen Diamond-OA-Zeitschriften veröffentlichen oder diese herausgeben, zugute kommen. Im „Diamond Open Access“ zahlen weder Forschende noch Lesende Gebühren für die Veröffentlichung in und den Zugriff auf die Publikationen.

Weiter lesen “EU fördert Projekt für frei verfügbare wissenschaftliche Zeitschriften mit knapp 5 Mio. Euro”

Stellenausschreibung Servicetalent (m/w/d) (E6)

9. Januar 2023
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles — 749 Aufrufe

Logo Stabi Hamburg In der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sind schnellstmöglich folgende zwei Stellen zu besetzen:

Servicetalent (m/w/d)

Die beiden Stellen sind:

  • befristet bis 30.09.2024
  • Vollzeit/Teilzeit

Stellennummer:

B 11.07/B 11.30

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Entgelt-/Besoldungsgruppe:

EG 6 TV-L

Bewerbungsschluss:

07.02.2023

Ausführliche Informationen zur Bewerbung entnehmen Sie bitte diesem PDF.

Weiter lesen “Stellenausschreibung Servicetalent (m/w/d) (E6)”

Rezension von “Fritz Schumacher: Kulturpolitik eines Baumeisters”

15. Dezember 2022
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles,Hamburg — 444 Aufrufe

Fritz Schumacher: Kulturpolitik eines Baumeisters

Fritz Schumacher: Kulturpolitik eines Baumeisters, Hrsg. vom Fritz-Schumacher-Institut, Dölling und Galitz Verlag, München/Hamburg 2022, 280 Seiten, 38 Euro.

In der heute erschienenen Ausgabe der Mitgliederzeitschrift des Mietervereins zu Hamburg hat Stabi-Kollegin Britta Warda das Buch “Fritz Schumacher: Kulturpolitik eines Baumeisters” aus dem Dölling und Galitz Verlag rezensiert. In der Einleitung des Artikels schreibt sie:

Fritz Schumacher (1869-1947) war von 1909 bis zu seiner Amtsenthebung durch die Nationalsozialisten im Jahr 1933 Bau-, später Oberbaudirektor von Hamburg. Bis heute prägen seine nachhaltigen Bauten das Stadtbild.

Er war nicht nur ein genialer Architekt, bedeutender Theoretiker und zukunftsweisender Stadtplaner – auch sein künstlerisches und literarisches Werk ist herausragend.

Das aktuelle Buch entstand auf Basis einer Sammlung von Texten und handschriftlichen Aufzeichnungen, die bei Recherchen in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg im Nachlass von Fritz Schumacher entdeckt wurden. Das Material hatte Schumacher für eine nach seinem Abschied aus dem Amt geplante Publikation persönlich zusammengestellt. Es sollte eine letzte, konzentrierte Gesamtschau seines architektonischen, städtebaulichen, künstlerischen und literarischen Schaffens werden. Nicht nur der Krieg und Schumachers Krankheit verhinderten eine Veröffentlichung zu seinen Lebzeiten – auch Versuche seiner Erben, das Buch postum zu publizieren, scheiterten.

Weiter lesen “Rezension von “Fritz Schumacher: Kulturpolitik eines Baumeisters””

Öffnungszeiten und Serviceangebote zum Jahreswechsel

14. Dezember 2022
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 2.014 Aufrufe

Die Staats- und Universitätsbibliothek bleibt von Sa, 24.12. bis Mo, 26.12.2022 und Sa, 31.12.2022 bis So, 1.1.2023 geschlossen.

Bis Fr, 23.12.2022 und ab Mo, 2.1.2023 gelten die üblichen Öffnungszeiten, ebenso wie von Di, 27.12. bis Fr, 30.12.2022.

Ausnahmen:

  • Bitte beachten Sie, dass unsere Servicetheken am Fr, 23.12.2022 nur bis 13 Uhr besetzt sind.
  • Die Linga-Bibliothek bleibt von Sa, 24.12.2022 bis So, 1.1.2023 geschlossen.

Die Bestellmöglichkeit über den Katalogplus bleibt während der gesamten Zeit erhalten. Allerdings kann es nach Weihnachten und zu Beginn des neuen Jahres in Einzelfällen zu verzögerten Bereitstellungsfristen kommen. Bitte vergewissern Sie sich vor Ihrem Besuch in der Bibliothek durch einen Blick in Ihr Bibliothekskonto, ob die bestellten Werke schon bereitliegen.

Die Öffnungszeiten der fast 40 Fachbibliotheken, Spezial- und Forschungsbibliotheken sowie Sondersammlungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Homepages.

Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter:in im EU-Projekt CRAFT-OA (E13)

9. Dezember 2022
von Markus Trapp — abgelegt in: Aktuelles — 1.384 Aufrufe

Logo Stabi Hamburg In der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ist schnellstmöglich folgende Stelle zu besetzen:

Projektmitarbeiter:in im EU-Projekt CRAFT-OA

Die Stelle ist:

  • befristet bis 31.12.2025
  • Teilzeit (50 %)

Stellennummer:

I 4.2

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Entgelt-/Besoldungsgruppe:

EG 13 TV-L

Bewerbungsschluss:

08.01.2023 verlängert bis 17.01.2023

Ausführliche Informationen zur Bewerbung entnehmen Sie bitte diesem PDF.

Weiter lesen “Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter:in im EU-Projekt CRAFT-OA (E13)”