FAQ
© 2021 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 20.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Die E-Medien von SpingerLink funktionieren weiterhin über das Campusnetz (via VPN), beim Aufruf über den Fernzugriffserver mit Login der Bibliotheksausweisnummer kommt es aktuell jedoch zu Fehlermeldungen. Der Verlag arbeitet bereits an einer Lösung.

Update 11.05.2021 – die Störung ist behoben.

Borchert-Box: Ausstellung Im 100. Geburtsjahr Wolfgang Borcherts hat die Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek ein besonderes Geschenk geschnürt:

Am Dienstag, den 11. Mai 2021 um 17 Uhr

eröffnet im Hauptgebäude der Bibliothek die „Borchert-Box“, ein Glaskasten mit zwei Räumen, in denen die neue Dauerausstellung zu Leben und Werk des berühmten Autors mit dem Titel “Dissonanzen. Wolfgang Borchert (1921-1947)” Platz findet.

Die Ausstellungseröffnung wird als Onlineveranstaltung mit einer virtuellen Ausstellungsführung, einer Lesung, einer Musik-Darbietung und einem Grußwort gefeiert:
Weiter lesen “Eröffnung der Ausstellung “Dissonanzen. Wolfgang Borchert (1921-1947)” (11.5., 17 Uhr)”

Longlist HamburgLesen: Die Stabi sucht das beste Hamburg-Buch 2021

10. Mai 2021
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles,Hamburg — 239 Aufrufe

Longlist HamburgLesen 2021

Ein Literaturpreis, der einzigartig in der deutschsprachigen Buchlandschaft ist: Die Stabi vergibt in diesem Jahr zum neunten Mal den Preis für ein Buch, das sich in herausragender Weise mit dem Thema Hamburg befasst. Aus 200 Büchern der aktuellen Jahresproduktion wählte die Auswahlkommission 31 hervorragende Publikationen aus. Welche Titel im Einzelnen auf der Longlist stehen und alle weiteren Infos zum Buchpreis der Staats- und Universitätsbibliothek gibt es auf buchpreis.hamburglesen.de.

Die Auswahlkommission 2021, deren Aufgabe es war, die Longlist zu bestimmen:
Weiter lesen “Longlist HamburgLesen: Die Stabi sucht das beste Hamburg-Buch 2021”

Stellenausschreibung Unix Administrator (w/m/d)

4. Mai 2021
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 497 Aufrufe

Logo Stabi Hamburg In der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ist schnellstmöglich folgende Stelle zu besetzen:

Unix Administratorin bzw. Administrator (w/m/d)

Die Stelle ist:

  • unbefristet
  • Vollzeit/Teilzeit

Stellennummer:

J000001562

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Entgelt-/Besoldungsgruppe:

EGr. 11 TV-L

Bewerbungsfrist:

24.05.2021

Ausführliche Informationen zur Bewerbung entnehmen Sie bitte diesem PDF.

Weiter lesen “Stellenausschreibung Unix Administrator (w/m/d)”

Dienstleihfrist – was ändert sich im Katalog und Bibliothekskonto?

3. Mai 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 392 Aufrufe

Mitarbeiter*innen der staatlichen Hamburger Hochschulen und des UKE erhalten zur Unterstützung Ihrer Arbeit, Forschung und Lehrtätigkeit in der Stabi eine sogenannte Dienstleihfrist. Bisher konnte dieser Zeitraum bei der Anzeige der Ausleihdaten nur bedingt wiedergegeben werden. Im Alltag bedeutete dies, dass ab dem Moment der Ausleihe eine Frist von vier Wochen angezeigt wurde und zusätzlich eine nicht sichtbare Kulanz von 150 Tagen dazugerechnet wurde – vorausgesetzt, es wurde auf das Medium keine Vormerkung einer anderen Person eingetragen.

Wir haben dieses Verfahren jetzt verbessert:

Die Medien werden ab dem 04.05.2021 regelmäßig automatisch um jeweils 4 Wochen verlängert, bis eine Gesamtausleihe von 24 Wochen erreicht ist. Das jeweilige Leihfristende ist dann stets aktualisiert im Bibliothekskonto sichtbar. Sieben Tage vor Ablauf der maximalen Ausleihfrist wird eine Erinnerungsmail mit der Bitte verschickt, das fällige Medium zurückzugeben.

Sollten Medien vorgemerkt sein oder andere Gründe vorliegen, die eine automatische Verlängerung während der Dienstleihfrist verhindern,  erhalten Sie in diesen Fällen bereits früher eine Aufforderung zur Rückgabe, so wie bisher.

Mit dieser Neuerung können wir sowohl allen Nutzer*innen mehr Klarheit beim Ausleihstatus der Medien im Katalogplus bieten als auch in den individuellen Bibliothekskonten die realen Leihfristen transparenter darstellen. An der Gesamtleihfrist bei Dienstausleihen ändert sich durch das neue Verfahren nichts.

1. Mai geschlossen

29. April 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 275 Aufrufe

An gesetzlichen Feiertagen bleibt die Stabi geschlossen.

Bitte beachten Sie bei Ihren Planungen, dass Ihnen die Bibliothek am Sonnabend, 1. Mai 2021, nur mit dem virtuellen Angebot, aber nicht vor Ort zur Verfügung steht.

Wie funktioniert das? Ausleih- und Recherchetipps per Zoom!

27. April 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles,Tipps und Tricks — 432 Aufrufe

Ab sofort können Sie regelmäßig per Zoom-Meeting das Wichtigste über die Stabi und das Bibliothekssystem Universität Hamburg erfahren. Die Veranstaltung ist für alle jetzigen und zukünftigen Nutzer*innen geöffnet.

Was erwartet Sie bei dieser Schnuppertour? Nützliche Tipps zur Neu- oder Wiederorientierung! Wenn Sie Bücher mit nach Hause nehmen möchten, mit Literatur vor Ort arbeiten müssen oder unsere E-Medien nutzen wollen, zeigen wir Ihnen, wie das funktioniert und worauf Sie ggf. achten sollten. Sie erfahren, wie Sie in den Besitz eines Bibliotheksausweises kommen, wieso dieser zu Ihrem treuen Begleiter wird und weshalb der Katalogplus das Mittel der Wahl ist, wenn Sie nicht nur Literatur suchen, sondern auch schnell finden wollen.

Sie erreichen uns wöchentlich zu folgenden Terminen:

Dienstag 14 Uhr
Donnerstag 11 Uhr

Dauer. ca. 30 Minuten, im Anschluss an die Präsentation haben Sie ausreichend Gelegenheit für Rückfragen.

Unsere erste Tour startet am Do, 29. April, alle weitere Termine und den Zugangslink finden Sie bei unserem Schulungsangebot.

Seit 1976 bewahrt die Stabi den Nachlass Wolfgang Borcherts, der seiner Geburtsstadt Hamburg in Leben und Werk eng verbunden war. Den 100. Geburtstag des Schriftstellers am 20. Mai 2021 feiern wir mit einer neuen Dauerausstellung und einer Reihe von Veranstaltungen:

Bestände des GIGA in beluga recherchierbar

20. April 2021
von MJGT — abgelegt in: Hamburg,Tipps und Tricks — 278 Aufrufe

Die Bestände des GIGA-Informationszentrums sind ab sofort in beluga recherchierbar. Das GIGA-Informationszentrum ist die deutschlandweit größte Spezialbibliothek für Regionalwissenschaften (Area Studies) und vergleichende Regionalwissenschaften (Comparative Area Studies). Die vier regionalen Fachbibliotheken des GIGA-Informationszentrums sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost.

Das Informationszentrum ist eine Präsenzbibliothek mit Wochenendausleihe und öffentlich zugänglich. HamburgerInnen und Besucher von außerhalb Hamburgs können die Bibliothek in den Räumen des GIGA am Neuen Jungfernstieg 21 (Bestand Afrika, Lateinamerika, Nahost und Überregional) und an der Rothenbaumchaussee 32 (Bestand Asien) finden. Die Publikationen stehen weitgehend auch über Fernleihe zur Verfügung.

Die Bestände des GIGA in beluga werden unter diesem Link angezeigt.

Der Campuslieferdienst hat einen neuen Kooperationspartner: die Bibliothek des Instituts für Geologie der Universität Hamburg.

Bestellbar sind Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelbänden sowie einzelne Kapitel aus Monographien aus dem Bestand der Bibliothek. Innerhalb von drei Werktagen (ohne Sonnabend) erhält der/die Besteller*in an seine/ihre Mailadresse einen Link zu unserem Downloadserver. Weitere Informationen unter campuslieferdienst.hamburg