FAQ
© 2021 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Warum Bücher mit Erscheinungsjahr 1994 bestellt werden müssen

8. Februar 2006
von AC — abgelegt in: Tipps und Tricks — 4.494 Aufrufe

warum gibt es Bücher vor 1994 nicht zum sofort ausleihen, sondern nur zum
Bestellen?

Diese Frage erreichte uns heute über unser Formular “Ihre Meinung”. Die Antwort darauf ist sicher nicht nur für die Fragestellerin interessant: Unser Selbstausleihbereich bietet einfach nicht genügend Platz! Wir können dort nur die Bücher mit A-Signaturen aus den jeweils letzten zehn Jahren aufstellen. Alles, was älter ist, steht in unseren Magazinen. Und die wiederum können wir Ihnen nicht zugänglich machen – auch wenn wir (und Sie) es wollen: die Magazinräume dürfen aus technischen Gründen für eine öffentliche Nutzung nicht zugänglich gemacht werden. Und was im Magazin steht, muss eben leider bestellt werden…

Germanistik: Neue E-Zeitschrift

8. Februar 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 4.588 Aufrufe

Titelblatt

Die Zeitschrift “Oxford German Studies” ist neu im E-Medien-Angebot der Stabi. Weitere elektronische Zeitschriften aus der Germanistik finden Sie hier.

Testzugang zur “Shakespeare Collection”

6. Februar 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 4.363 Aufrufe

The Shakespeare Collection: featuring the Arden Shakespeare Complete Works ist bis zum 10.3.2006 im Campus-Netz freigeschaltet. Die Datenbank enthält u.a. die Gesamtausgabe der Werke Shakespeares, Kritiken , Rezensionen.

MM

Neue E-Zeitschrift aus dem Bereich der Sozialwissenschaften

2. Februar 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.465 Aufrufe

Titelblatt Social Research
Ab sofort bieten wir Zugriff auf die elektronische Version von Social Research an.

Mozart in der Stabi

2. Februar 2006
von AC — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 3.669 Aufrufe

Unsere pünktlich zu dessen 250. Geburtstag eröffnete Mozart-Ausstellung erfreut sich großer Beliebtheit. Um die Exponate noch besser kennenzulernen, bieten wir ab sofort immer mittwochs um 17 Uhr eine Führung durch die Ausstellung an. Außerdem kann man an unserer Kasse für 12 Euro einen reich bebilderten Katalog erwerben. Was die Presse über unseren Beitrag zum Mozart-Jahr 2006 schreibt, können Sie hier nachlesen.

Neue E-Zeitschrift für Juristen

1. Februar 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.878 Aufrufe

Juristenzeitung - Cover

Die Juristenzeitung ist neu im E-Zeitschriftenangebot der Stabi. Weitere E-Zeitschriften aus dem Bereich der Rechtswissenschaft finden Sie hier.

Die Stabi im Spiegel der Presse

1. Februar 2006
von AC — abgelegt in: Medienecho — 4.343 Aufrufe

Seit kurzem dokumentieren wir auf unserer Website die über uns, unsere Arbeit und unsere Ausstellung erschienenen Artikel in einem Pressespiegel. Besonders lesenswert: ein Einblick in die Schätze unserer Kartensammlung und das Portrait unserer neuen Direktorin Prof. Dr. Gabriele Beger.

Inkunabeln in der Stabi

26. Januar 2006
von AP — abgelegt in: Schätze der Stabi — 4.767 Aufrufe

Altes Buch
Druckvermerk vom 14. Nov. 1491 am Ende des ältesten datierten Hamburger Drucks. Signatur: Inc B/38.

Die kostbaren und buchhistorisch spannenden “Wiegendrucke” aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts lassen sich über einen neuen Inkunabelkatalog recherchieren. Aus der Stabi sind dort 275 Titel verzeichnet.

Umweltwissenschaften und Biologie: Neue E-Zeitschriften

26. Januar 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 4.527 Aufrufe

Die Stabi in der Presse: Von Säurefraß und Brahms’ Notizen

13. Januar 2006
von AC — abgelegt in: Medienecho — 4.447 Aufrufe

Nach unserem Pressefrühstück gestern berichten heute das Hamburger Abendblatt und die Mopo über aktuelle Themen aus der Stabi. Zum Beispiel von der Gefährdung unseres Bestandes durch den Säurefraß, dem Fund handschriftlicher Notizen von Johannes Brahms in einem unserer Bücher und der geplanten Öffnung der Bibliothek an Sonntagen ab April 2006. Und natürlich über unsere neue Direktorin Gabriele Beger, die wir hier bereits vorstellten.