FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Weihnachts-Buchmesse der Liste unabhängiger Verlage (LuV) (9.12.)

24. November 2023
von Markus Trapp — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 2.002 Aufrufe

Samstag, 9.12., 13 bis 21 Uhr, Lichthof.

Am 9. Dezember 2023 findet im Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek zum ersten Mal die HamBuch statt, Hamburgs Buchmesse der unabhängigen Verlage. Alle Gäste sind eingeladen, die Vielfalt der Hamburger Indie-Verlage kennenzulernen und sich nach Herzenslust mit Lektüre und Weihnachtsgeschenken einzudecken.

Indie-Verlage, die Trüffelschweine der Literatur- und Buchszene – in dieser Stadt gibt es über vierzig davon –, haben sich vor einigen Jahren als Liste unabhängiger Verlage Hamburgs, kurz LuV, vernetzt. In der Reihe IndieStabi stellen die Verlage sich und ihr Programm in monatlichen Veranstaltungen in der Stabi vor. Unterstützt wird LuV von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

Herzstück der HamBuch sind die Stände von 40 Buchverlagen, auf denen sie ihre Neuerscheinungen präsentieren. Auf dem Programm stehen außerdem Buchpräsentationen und Kurzlesungen, ein vielfältiges Kinderprogramm, Vorträge und Diskussionsrunden. Auch für kulinarischen Genuss ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Das Programm ist hier zu finden.

Schreiben Sie einen Kommentar