FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Ausweiserstellung + Verlängerung auch wieder vor Ort möglich ab Mo, 14.9.

14. September 2020
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 821 Aufrufe

Neben der Verlängerung per E-Mail haben Sie ab Montag, 14.09. wieder die Möglichkeit, Ausweise vor Ort zu verlängern oder neue Ausweise ausstellen zu lassen. Ausweisgebühren können ab sofort wieder per Kassenkarte am Kassenautomaten bezahlt werden. Auch Prüffälle werden vor Ort angenommen und am nächsten Morgen bearbeitet.

Bitte vermeiden Sie aber weiterhin unnötige Wege und Besuche, sondern nutzen Sie bevorzugt unsere Services per E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ CoVid 19.

 

Ab 20.7. erweiterte Öffnungszeiten Mo-Sa 11-22 Uhr

15. Juli 2020
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 8.383 Aufrufe

Um trotz der weiterhin geltenden Einschränkungen möglichst Vielen eine Nutzung der Bibliothek zu ermöglichen, öffnen wir die Bibliothek wieder an sechs Tagen in der Woche.

Die Stabi wird ab dem 20.7. montags bis sonnabends von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Das Ausleihzentrum ist während der gesamten Öffnungszeiten zugänglich. Für die Arbeitsplätze muss gemäß Hygienekonzept eine Reinigungspause zwischen 16 und 17 Uhr eingelegt werden.

Für die Arbeitsplätze ändert sich damit unser Reservierungssystem: ab Mo., 20.7. werden alle 200 Arbeitsplätze in der 1. und 2. Etage (einschließlich Lesesaal) in zwei Zeitfenstern (11-16 Uhr, 17-22 Uhr) reservierbar sein. Die Belegung wird so optimiert und es können sich 400 Nutzer*innen pro Tag einen Arbeitsplatz à 5 Stunden sichern. Bitte beachten Sie, dass Sie pro Tag nur ein Zeitfenster reservieren können.
Weiter lesen “Ab 20.7. erweiterte Öffnungszeiten Mo-Sa 11-22 Uhr”

Ab sofort 150 zusätzliche Arbeitsplätze Mo-Fr von 12-18 Uhr nutzbar

17. Juni 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 3.355 Aufrufe

Einzelarbeitsplätze im Informationszentrum

Ab Mi, 17.6. können wir unser Arbeitsplatzangebot zur Prüfungsvorbereitung und zur Arbeit mit Materialien aus der Stabi erweitern und Ihnen 150 zusätzliche Einzelarbeitsplätze in der Zeit von 12-18 Uhr anbieten. Die Arbeitsplätze verteilen sich auf den Lesesaal, wo sie reservierungspflichtig sind, und Arbeitsbereiche in der ersten und zweiten Etage des Hauses, die ohne Reservierung genutzt werden können.

Einzelarbeitsplätze im Lesesaal Mit der Reservierung sichern Sie sich ein garantiertes Zeitfenster von zwei Stunden, ohne Reservierung können Sie spontan kommen. Aufgrund der Hygieneregeln kann es aber sein, dass wir Sie nicht einlassen können, sollten einmal alle Plätze besetzt sein. Die Ausleihe wird davon unabhängig immer zugänglich sein.
Weiter lesen “Ab sofort 150 zusätzliche Arbeitsplätze Mo-Fr von 12-18 Uhr nutzbar”

Serviceerweiterung im Ausleihzentrum ab Montag, den 08.06.2020

5. Juni 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 1.827 Aufrufe

Schalter ALZ-Auskunft

Ab Montag, 8.6.2020 sind wir im Ausleihzentrum wieder persönlich für Sie da: Mo-Fr von 12-18 Uhr öffnen wir neben den Kassenautomaten den Schalter ALZ-Auskunft für folgende Services:
Weiter lesen “Serviceerweiterung im Ausleihzentrum ab Montag, den 08.06.2020”

Ab 8.6.: Handschriftenlesesaal eingeschränkt geöffnet (Mo-Fr 13-16 Uhr)

5. Juni 2020
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 1.097 Aufrufe

Ab Mo, 8. Juni öffnet auch der Handschriftenlesesaal wieder – in eingeschränktem Umfang (jeweils von Montag bis Freitag von 13 bis 16 Uhr).
Bitte schreiben Sie unter Angabe Ihres Wunschtermins, möglicher Ausweichtermine, Ihres Arbeitsvorhabens und der gewünschten Signaturen eine E-Mail an handls@sub.uni-hamburg.de. Die Mitarbeiter*innen der Sondersammlungen übernehmen die Koordinierung der Platzvergabe und senden Ihnen eine Reservierungsbestätigung zu, die Sie am Eingang zum Lesesaal vorzeigen.

Da nur ein geringes Platzkontingent zur Verfügung steht, ist eine Anmeldung sowohl für die Arbeit mit Sondermaterialien, als auch für die Nutzung von handschriftenlesesaalpflichtigen Beständen notwendig. Der Handapparat im Handschriftenlesesaal kann gleichfalls nur von angemeldeten Personen genutzt werden.

Es gelten besondere Hygienebestimmungen: So ist während des gesamten Aufenthalts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Getränke (auch Wasserflaschen) sind im Handschriftenlesesaal nicht erlaubt, Abstandsregelungen müssen eingehalten werden und vor dem Betreten müssen Sie sich an den bereitgestellten Spendern die Hände desinfizieren.

Bitte senden Sie alle weiteren Fragen zum Handschriftenlesesaal an: handls@sub.uni-hamburg.de.

Arbeitsplätze im Lesesaal Um Ihnen trotz der Corona-bedingten Einschränkungen lesesaalpflichtige Bücher und Zeitschriften zugänglich machen zu können, bieten wir ab dem 03.06. wieder ein beschränktes Kontingent von Arbeitsplätzen im Lesesaal an. Hierzu ist vorab eine Reservierung notwendig, bei der wir auch die verpflichtende Erhebung von Kontaktdaten durchführen. Bitte beachten Sie, dass Reservierungen nur mit einem gültigen Bibliotheksausweis möglich sind. Um möglichst vielen Nutzer*innen die Möglichkeit zum Arbeiten mit den Beständen und zum Lernen im Lesesaal zu geben, haben wir pro Tag in der Zeit von 12-18 Uhr drei reservierbare Zeitfenster von je 105 Minuten definiert. Zum jeweiligen Starttermin des Zeitfensters lassen wir Sie über einen gesonderten Eingang links des Haupteingangs unter Vorlage der Reservierung ein.
Weiter lesen “Lesesaalnutzung ab 3.6.2020 wieder möglich (Mo-Fr 12-18 Uhr) – Reservierung erforderlich”

Stabi geschlossen am Dienstag 02.06.2020

27. Mai 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 1.672 Aufrufe

Zur Vorbereitung der geplanten Teilöffnung der Lesesäle (ab 03.06.2020) sind einige bauliche und organisatorische Maßnahmen notwendig. Zudem werden wir nach dem Pfingstwochenende in einer großangelegten Aktion sämtliche in den letzten Tagen zurückgegebene Bücher wieder für die Ausleihe zugänglich machen. Dies ist notwendig geworden, da wir wegen Corona-bedingter Arbeitsschutzvorschriften derzeit nicht mit voller Personalstärke vor Ort arbeiten dürfen.

Daher bleibt die Stabi nicht nur an Pfingsten (So., 31.5, und Mo., 01.6.), sondern auch am Dienstag, 02.06.2020 ganztägig geschlossen.

Update 27.5.2020: Am 2.6. können trotz Schliessung Rückgaben im Foyer in die gelben Wagen von 10 – 20 Uhr abgegeben werden. So wie jetzt von 10 – 12 Uhr und von 18 – 20 Uhr.
Siehe auch: Verlängerung der Rückgabemöglichkeit Mo-Fr 10-20 Uhr

Verlängerung der Rückgabemöglichkeit Mo-Fr 10-20 Uhr

26. Mai 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 1.373 Aufrufe

Aufgrund sehr vieler Rückgaben entstehen derzeit insbesondere zur Mittagszeit und am frühen Nachmittag längere Schlangen vor der Stabi. Wartezeiten sind leider unvermeidlich, da es nach wie vor nicht zulässig ist, mehr als acht Personen gleichzeitig in das Ausleihzentrum zu lassen. Die jüngsten Lockerungen der Eindämmungsverordnung betreffen nicht die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen und es greifen darüber hinaus besondere Bestimmungen zum Arbeitsschutz. Wie alle Angebote, die wir derzeit machen, stehen auch Ausleihe und Rückgabe unter dem Vorbehalt, dass der Gesundheitsschutz und die Fürsorge für unsere Mitarbeiter*innen vorgehen müssen.

Um die Wartezeiten zu verkürzen finden Sie aber ab sofort zu den Öffnungszeiten große Bücherwagen im Foyer, in die Sie Rückgaben einstellen können. Wenn Sie ausschließlich Bücher zurückgeben möchten, können Sie an der Warteschlange vorbeigehen und nach Einlass in die Bibliothek diese Wagen nutzen. Bitte sagen Sie dem Sicherheitspersonal Bescheid und warten ggf. darauf, bis einer der Wagen wieder freigegeben ist. Diese Möglichkeit der Rückgabe steht Ihnen ab sofort auch Montag bis Freitag schon ab 10 Uhr bis um 20 Uhr zur Verfügung, ein Bibliotheksausweis ist dazu nicht notwendig.
Weiter lesen “Verlängerung der Rückgabemöglichkeit Mo-Fr 10-20 Uhr”

Bücher der Linga-Bibliothek über die Stabi ausleihbar

26. Mai 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 389 Aufrufe

Um den Nutzer*innen der Linga-Bibliothek trotz der weiterhin bestehenden Schließung des Altbaus unsere Fachliteratur zu Lateinamerika zugänglich zu machen, sind die Linga-Bücher nun über den Katalogplus und den Campus-Katalog bestellbar. Die einzige Voraussetzung für die Nutzung dieses Angebots ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Stabi.
Weiter lesen “Bücher der Linga-Bibliothek über die Stabi ausleihbar”

Wiederanlauf von Rückgabeaufforderungen und Säumnisgebühren

12. Mai 2020
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 2.709 Aufrufe

Ab 27. Mai 2020 fallen für Bücher, deren Leihfrist abgelaufen ist, wieder Säumnisgebühren an.

Selbstausleihterminal Um möglichst vielen Nutzer*innen die Ausleihe im Sommersemester zu ermöglichen, beginnen wir nun die fälligen Bücher zurückfordern und nach einer ausreichenden Kulanzfrist aktivieren wir auch die Gebührenläufe. Heute haben wir deshalb Nutzer*innen, die derzeit Bücher in einer oder mehrerer der Bibliotheken im Bibliothekssystem Universität Hamburg entliehen haben, und deren Leihfrist abgelaufen ist, mit folgendem Text per Mail informiert, den wir auch hier im Blog veröffentlichen:

Aufgrund der pandemiebedingten Schließung der Bibliotheken haben wir seit dem 13.03.2020 keine Säumnisgebühren für überfällige Entleihungen erhoben. Da seit Ende April immer mehr unserer Bibliotheken wieder einen eingeschränkten Ausleihbetrieb anbieten, werden wir die Gebührenläufe ab dem 27.05.2020 wieder aktivieren. Ab diesem Datum fallen für Bücher, deren Leihfrist abgelaufen ist, auch wieder Säumnisgebühren an. Säumnisgebühren, die in der Zeit zwischen dem 13.03.2020 und dem 26.05.2020 angefallen wären, werden nicht erhoben. Säumnisgebühren, die bereits vor dem 13.03.2020 entstanden sind, werden berechnet.
Weiter lesen “Wiederanlauf von Rückgabeaufforderungen und Säumnisgebühren”