FAQ
© 2021 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Corona-Schutzimpfung in der Stabi (15.10. + 5.11.)

5. Oktober 2021
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 969 Aufrufe

Corona-Schutzimpfung in der Stabi (15.10. + 5.11.)

In zahlreichen Einrichtungen in Hamburg finden zur Zeit Corona-Schutzimpfungen ohne Termin vor Ort statt. Die Stabi gehört mit dazu. Wer also noch nicht gegen Corona geimpft ist, und das gerne nachholen möchte, kann an folgenden beiden Terminen in den Lichthof im Altbau der Stabi kommen (Eingang Grindelallee/Ecke Edmund-Siemers-Allee):

Freitag, 15. Oktober, 10.30 – 19 Uhr
Freitag, 5. November, 10.30 – 19 Uhr

Freie Wahl des Impfstoffes: BioNTech (Erst- und Zweitimpfung; bei einer Erstimpfung am 15.10 findet die Zweitimpfung am 5.11. in der Stabi statt, bei einer Erstimpfung am 5.11. erfolgt die Zweitimpfung ca. drei Wochen später an einer anderen Impfstation nach Wahl); Johnson und Johnson (nur eine Impfung notwendig).

Bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen und – falls vorhanden – den Impfpass.

Weitere Impfstationen sind zum Beispiel Jobcenter-Standorte, Bürgerhäuser und viele mehr. Hier finden Sie eine Übersicht der Corona-Impfstellen in Hamburg (auch mit einer Abfrage-Option nach Datum).

Ab Fr 1.10.: mehr Arbeitsplätze und geänderte Services

28. September 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 2.086 Aufrufe

Im Wintersemester 2021/22 finden wieder Präsenzveranstaltungen an der UHH statt. Wir bieten ab kommenden Freitag, 1.10.2021 in der Stabi daher wieder einen Großteil unserer Arbeitsplätze zum Lernen an. Für diese Nutzung wird die 3G-Regelung Anwendung finden.

Im gesamten Gebäude ist das Tragen einer medizinischen Maske verpflichtend, auch an den Arbeitsplätzen. Die E-Medien werden wieder über Recherche-PCs zugänglich sein, der virtual Walk-in-Service für die erweiterten Nutzer*innengruppen entfällt ab Oktober.

Die Services und Regelungen im Detail:

  • Bibliotheksausweis (Neuausstellung/Verlängerung) – Mo-Fr 9-18 Uhr
    Zugang ohne Anmeldung
  • Auskunft Mo-Fr 11-18 Uhr, telefonisch 9-18 Uhr (040 42838-2233)
    Zugang ohne Anmeldung
  • Ausleihe/Rückgabe – Mo-Fr 9-24 Uhr, Sa-So 10-24
    Zugang ohne Anmeldung
  • Lesesaal-Buchausgabe – Mo-Fr 9-16 Uhr und 17-18 Uhr
    Zugang mit Bibliotheksausweis, 3G-Regelung und Kontaktdatenerfassung
  • Arbeitsplätze (ohne PCs) – Mo-Fr 9-16 Uhr und 17-24 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr und 17-24 Uhr
    Zugang mit Bibliotheksausweis, 3G-Regelung und Kontaktdatenerfassung.
    Einzelarbeitsplätze im Informationszentrum, Lesesaal und MediaLab
    Kleingruppen (2-4 Personen) im Gruppenarbeitsbereich 2. Etage
  • Recherche-PCs mit E-Medienzugang (ohne Internet, ohne Office-Programme) – Mo-Fr 9-16 Uhr und 17-24 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr und 17-24 Uhr
    Zugang mit Bibliotheksausweis, 3G-Regelung und Kontaktdatenerfassung
    je 4 PCs im Informationszentrum, Lesesaal 1. Etage und Lesesaal 2. Etage
  • Handschriftenlesesaal – Mo-Fr 10-16 Uhr
    Zugang nach Anmeldung per E-Mail, 3G-Regelung und Kontaktdatenerfassung

Es gilt unser Einlass-Hygienekonzept auf Rechtsgrundlage der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Linga & Sondersammlungen: weitere Öffnungsschritte ab 26.7.

23. Juli 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 304 Aufrufe

Ab dem 26. Juli ist der Lesesaal der Linga-Bibliothek für Lateinamerika-Forschung wieder geöffnet. Die Nutzung ist zunächst montags und donnerstags von 11 bis 15 Uhr und nur nach vorheriger Anmeldung per Mail (linga-bibliothek@sub.uni-hamburg.de) möglich. Unter Vorlage einer Bestätigungsmail erreichen Sie die Linga-Bibliothek über den Haupteingang der Stabi. Weitere Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie auf der Linga-Website, bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail direkt an die Linga-Bibliothek.

Der Handschriftenlesesaal erweitert ab dem 26. Juli seine Öffnungszeiten von Montag bis Freitag auf 10 bis 16 Uhr.
Die bisherigen Nutzungsbedingungen ändern sich nicht:

  • vorherige Anmeldung per Mail (handls@sub.uni-hamburg.de)
  • Zugang nur mit Vorlage einer Reservierungsbestätigung des Handschriftenlesesaals
  • Tragen einer Maske auch am Arbeitsplatz

 

Arbeitsplätze ab 19.5. wieder zugänglich

14. Mai 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 9.408 Aufrufe

Die Stabi kann ab Mittwoch, 19.5. wieder die Nutzung von jeweils 130* Arbeitsplätzen in zwei Zeitfenstern anbieten. Das Angebot der täglich 260* Reservierungen richtet sich primär an Angehörige der Hochschulen und setzt die Einhaltung umfassender Hygieneregelungen voraus:
Unter anderem muss in geschlossenen Räumen ständig eine medizinische Maske getragen werden. Zudem ist ein tagesaktueller negativer Coronatest bzw. ein Impf- oder Genesenennachweis* gemäß der Eindämmungsverordnung Voraussetzung für den Zugang zu den Arbeitsplätzen. Das Reservierungstool wird voraussichtlich am Montag, 17.5. im Laufe des Tages freigeschaltet.

PC-Arbeitsplätze sowie ein Kopierer- und Druckerangebot gibt es vorerst noch nicht, Scanmöglichkeiten sind für die Stabi-Medien eingeschränkt vorhanden.

Die Fachbibliotheken der Universität Hamburg planen ab der kommenden Woche ebenfalls wieder einen eingeschränkten Präsenzbetrieb.

*Update 17.05.2021: mit der inzwischen aktualisierten Eindämmungsverordnung greift §18(4) in Verbindung mit §13(2) und lässt nur eine entsprechend reduzierte Personenanzahl zu.

*Update 22.05.2021: Negativer Test-, Impf- oder Genesenennachweis entfällt ab sofort nach der aktualisierten Eindämmungsverordnung vom 22.05.2021 wieder.

Öffnungszeiten und Serviceangebote im Überblick

Reservierung von Einzelarbeitsplätzen (keine Gruppenarbeit möglich)
Mo-Fr 9-16 und 17-24 Uhr
Sa-So 10-16 und 17-24 Uhr

Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe
Mo-Fr 11-24 Uhr
Sa-So 10-24 Uhr
Kurzaufenthalt, d.h. keine Reservierung und kein Testnachweis etc. notwendig

Serviceplatz
Mo-Fr 11-18 Uhr

zusätzlich ab 25.5.2021:

Auskunft
Mo-Fr 11-18 Uhr

Lesesaal-Service (Buchausgabe)
Mo-Fr 9-18 Uhr

Handschriften-Lesesaal
Mo-Fr 13-16 Uhr (nur mit Reservierung per E-Mail)

Kontakt

Antworten auf viele Fragen gibt unser FAQ zu Covid-19

Auskunft: auskunft@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 2233
Ausleihzentrum: ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 5809
Lesesaal: lesesaal@sub.uni-hamburg.de,Tel. 040 42838-2261

Lockerungen – Arbeitsplätze voraussichtlich wieder ab…

11. Mai 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 1.879 Aufrufe

Der Senat hat am 7.5. angekündigt, dass Bibliotheken unter Einhaltung strenger Auflagen vorbehaltlich einer weiterhin positiven Entwicklung der Infektionszahlen wieder Arbeitsplätze anbieten können. Im Moment sind die Auflagen und Vorgaben dafür aber vom Senat noch nicht abschließend und im Detail bekannt gegeben worden. Wir stehen dazu im engen Kontakt mit den Behörden. Sobald wir belastbare Aussagen haben, werden wir die Öffnung zügig vorbereiten und über die Nutzungsbedingungen und den konkreten Starttermin informieren. Derzeit ist ein Angebot von ca. 200 Arbeitsplätzen für Hochschulangehörige im Lauf der nächsten Woche geplant. Schauen Sie bitte für aktuelle Hinweise hier ins Blog oder in unsere Social Media Kanäle.

Serviceangebote ab dem 9.3.2021

9. März 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 1.552 Aufrufe

Auch in der aktuellen Eindämmungsverordnung vom 8.3.2021 wird den Bibliotheken erlaubt, den Zutritt zur kontaktlosen Ausleihe und Rückgabe zu ermöglichen.

Die Stabi hat dafür weiterhin ganzwöchig (Mo-So) von 11-20 Uhr geöffnet.

 

Die Fachbibliotheken in den Gebäuden der UHH haben nun ebenfalls wieder die Möglichkeit, allen Universitätsangehörigen (Mitarbeitende und Studierende) die Ausleihe anzubieten.

Für die einzelnen Angebote und Abläufe nutzen Sie bitte die Hinweise auf den jeweiligen Websites (Übersicht unten).

 

Wichtig:

Ein längerer Aufenthalt in der Bibliothek ist zurzeit noch nicht wieder möglich, Arbeitsplätze können deshalb im Moment nicht angeboten werden. Der Lesesaal und Handschriftenlesesaal samt lesesaalpflichtiger Literatur bleiben geschlossen. Ausweisneuausstellung und -verlängerung sind ausschließlich per Mail möglich. Auskünfte sind weiterhin per Mail und telefonisch möglich.

Kontakt:
Antworten auf viele Fragen gibt unser FAQ zu Covid-19

Auskunft: auskunft@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 2233, Mo-Fr 9-18 Uhr
Ausleihzentrum: ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de
Lesesaal: lesesaal@sub.uni-hamburg.de
Handschriftenlesesaal: handls@sub.uni-hamburg.de

Für dringende Notfälle ist der Serviceplatz Mo-Fr von 11-18 Uhr vor Ort besetzt.

Weiter lesen “Serviceangebote ab dem 9.3.2021”

Ausleihe bleibt geöffnet und strengere Maskenpflicht auch in der Stabi

26. Januar 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 2.388 Aufrufe

Die Verschärfung der vom Hamburger Senat beschlossenen Maskenpflicht gilt ab sofort auch für Ihren Besuch der Stabi. Wer das Bibliotheksgebäude betritt,  muss jetzt eine medizinische Maske tragen. Dazu zählen u.a. OP-Masken und FFP2-Masken. Alltagsmasken oder Tücher erfüllen den Standard nicht und können nicht mehr erlaubt werden.

Um die grundlegende Literaturversorgung zu gewährleisten, bleibt die Ausleihe und Rückgabe weiterhin Mo-So von 11-20 Uhr möglich. Verbunden mit unseren digitalen Angeboten und dem Campuslieferdienst können wir damit einen Großteil des Informationsbedarfs für die Wissenschaft versorgen.

Gemäß Eindämmungsverordnung des Senats ist Bibliotheken derzeit das Angebot von Arbeitsplätzen untersagt. Daher bleiben diese Bereiche vorerst geschlossen.

Kontakt:
Antworten auf viele Fragen gibt unser FAQ zu Covid-19

Auskunft: auskunft@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 2233, Mo-Fr 9-18 Uhr
Ausleihzentrum: ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de
Lesesaal: lesesaal@sub.uni-hamburg.de
Handschriftenlesesaal: handls@sub.uni-hamburg.de

Für dringende Notfälle ist der Serviceplatz Mo-Fr von 11-18 Uhr vor Ort besetzt.

Öffnungszeiten und Serviceangebote ab dem 11.1.2021

6. Januar 2021
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 4.543 Aufrufe

Die deutlichen Einschränkungen des Bibliotheksbetriebes müssen bis auf weiteres beibehalten werden. Vor Ort wird nur die kontaktlose Ausleihe und Rückgabe von Medien zu den aktuellen eingeschränkten Öffnungszeiten Mo-So 11-20 Uhr angeboten – soweit es keine weitere Verschärfung der Hamburger Eindämmungsverordnung gibt. Verbunden mit unseren digitalen Angeboten und dem Campuslieferdienst können wir so zumindest eine Basisversorgung der Wissenschaft aufrecht erhalten, die für das laufende Semester und insbesondere für die anstehenden Prüfungsphasen der Studierenden notwendig ist.

Arbeitsplätze stehen vorerst nicht zur Verfügung, der Lesesaal und Handschriftenlesesaal samt lesesaalpflichtiger Literatur bleiben geschlossen. Ausweisneuausstellung und -verlängerung sind ausschließlich per Mail möglich. Auskünfte sind weiterhin per Mail und telefonisch möglich.

Kontakt:
Antworten auf viele Fragen gibt unser FAQ zu Covid-19

Auskunft: auskunft@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 2233, Mo-Fr 9-18 Uhr
Ausleihzentrum: ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de
Lesesaal: lesesaal@sub.uni-hamburg.de
Handschriftenlesesaal: handls@sub.uni-hamburg.de

Für dringende Notfälle ist der Serviceplatz Mo-Fr von 11-18 Uhr vor Ort besetzt.
Weiter lesen “Öffnungszeiten und Serviceangebote ab dem 11.1.2021”

Öffnungszeiten und Serviceangebote ab dem 19.12.2020

15. Dezember 2020
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 5.839 Aufrufe

Um einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten, begrenzen wir ab Samstag, den 19. Dezember unser Präsenzangebot. Wir hoffen, Sie ab dem 11. Januar 2021 wieder gesund bei uns begrüßen zu dürfen und sind digital auch weiterhin für Sie da – etwa mit unserem erweiterten E-Medien-Angebot und der Ausstellung von Ausweisen per Mail.


Öffnungszeiten und Serviceangebote im Überblick

Sa 19.12. – Mi 23.12.2020
11 – 20 Uhr

Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe möglich

In diesem Zeitraum stehen keine Arbeitsplätze zur Verfügung, der Lesesaal samt lesesaalpflichtiger Literatur bleibt geschlossen. Ausweisneuausstellung und -verlängerung sind ausschließlich per Mail möglich. Auskünfte sind weiterhin per Mail und telefonisch möglich.

[Update:]

Wenn Sie sich vor dem Jahreswechsel noch mit Literatur versorgen möchten, beachten Sie bitte die Termine, zu denen wir Ihre Bestellung noch realisieren können:

Letzte Bestellungen für die Ausleihe: 22.12.2020, 18 Uhr,
danach sind bis zum 02.01. keine Bestellungen möglich.

Letzte Bestellungen für den Campuslieferdienst: 21.12.2020, 9 Uhr, danach sind bis zum 04.01.2021 keine Bestellungen möglich. Da die Fachbibliotheken der Universität Hamburg pandemiebedingt den Betrieb eingestellt haben, sind Bestellungen für den Campuslieferdienst derzeit nur aus dem Bestand der Stabi und der Ärztlichen Zentralbibliothek möglich.

[Ende Update]

 

Do, 24.12.2020 – Mo, 4.1.2021
Die Stabi bleibt geschlossen

Die Leihfristen wurden bereits entsprechend angepasst, keine Leihfrist wird in dieser Zeit ablaufen.

Die Bestellfunktion im Katalog wird vom 23.12.2020 bis 1.1.2021. abgeschaltet. Falls Sie bei Ihren Recherchen auf Literatur stoßen, die Sie benötigen, nutzen Sie die Möglichkeit, sich über die Merklistenfunktion eigene Listen in Ihrem Bibliothekskonto anzulegen. Diese können Sie dann bequem bei der Reaktivierung der Bestellfunktion aufrufen und die Bände anfordern. Tipps zu den Merklisten finden Sie in der Hilfe vom Katalogplus.

Während der Schließzeit ist die Stabi nicht per Telefon oder Mail erreichbar, Sie können aber jederzeit auf unser Website- und E-Medien-Angebot zugreifen.

 

Di, 5.1. – So, 10.1.2021
11 – 20 Uhr
Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe möglich

In diesem Zeitraum stehen keine Arbeitsplätze zur Verfügung, der Lesesaal samt lesesaalpflichtiger Literatur bleibt geschlossen. Ausweisneuausstellung und -verlängerung sind ausschließlich per Mail möglich. Auskünfte sind weiterhin per Mail und telefonisch möglich.

 

Kontakt an den Öffnungstagen

Antworten auf viele Fragen gibt unser FAQ zu Covid-19

Auskunft: auskunft@sub.uni-hamburg.de, Tel. 040 42838 2233
Ausleihzentrum: ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de
Lesesaal: lesesaal@sub.uni-hamburg.de

Für dringende Notfälle ist der Serviceplatz Mo-Fr von 11-18 Uhr vor Ort besetzt.

 

 

Handschriftenlesesaal und Fachbibliotheken

Der Handschriftenlesesaal bleibt vom 17.12.2020 bis 10.1.2021 geschlossen.
Anfragen können per Mail an handls@sub.uni-hamburg.de gesendet werden.

Die Fachbibliotheken des Bibliothekssysstems Universität Hamburg bleiben vom 16.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021 geschlossen.

 

Weiter lesen “Öffnungszeiten und Serviceangebote ab dem 19.12.2020”

Als Beispiel für die auch im kompletten Jahr 2021 frei geschalteten E-Books eine Wortwolke gebildet aus den Titeln aller deutschsprachigen Lehrbücher aus der Reihe „Pearson-Studium“

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben auch die wissenschaftliche Arbeit, das Studium und die Versorgung mit Literatur verändert. Sowohl das Sommersemester 2020 als auch das angelaufene Wintersemester 2020/2021 wird an allen Hamburger Hochschulen überwiegend in Form von Online-Angeboten durchgeführt, und die Bibliotheken können und dürfen die Präsenznutzung und die Ausleihe vor Ort zur Zeit nur mit starken Einschränkungen gewährleisten.

In dieser Situation kommt dem Angebot elektronischer Medien eine besondere Bedeutung zu. Schon vor der Corona-Zeit war hier das Bibliothekssystem Universität Hamburg sehr gut aufgestellt: In unseren Katalogen waren Ende letzten Jahres über 100.000 E-Zeitschriften und 1 Million E-Books verzeichnet, jede zweite Neuerwerbung der Stabi ist inzwischen ein E-Medium.
Weiter lesen “Online Studieren in Corona-Zeiten: das erweiterte E-Medien-Angebot der Hamburger Bibliotheken”