FAQ
© 2022 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Das Raumkonzept des Urban Knowledge Hub

27. Mai 2022
von Redaktion — abgelegt in: Baustelle Stabi — 375 Aufrufe

Von Miriam Green.

Wissen Bauen 2025

Im Oktober 2021 wurde das vorläufige Raumkonzept für die zukünftigen Publikumsbereiche der Stabi auf der Seite des Raumentwicklungsprojekts vorgestellt. Seitdem ist einige Zeit vergangen und es wurden wichtige Meilensteine erreicht.

Zunächst wurden in verschiedenen internen Workshops Flächen und funktionale Zusammenhänge definiert und anschließend vom Projektteam zu einem Gesamtkonzept zusammengesetzt. Dieses Gesamtkonzept umfasst ein Raumprogramm (tabellarische Auflistung aller Räume), ein Funktionsschema (Visualisierung funktionaler Zusammenhänge), ein Raumkonzept (erklärender Text), ein IT- sowie ein Logistikkonzept (technische Begleitdokumente) und beschreibt die Wissenschaftliche Bibliothek der Zukunft als Urban Knowledge Hub. Der Urban Knowledge Hub entwickelt die bewährten Funktionen der Stabi vor dem Hintergrund der digitalen Transformation sowie der gesellschaftlichen und kulturellen Diversifizierung weiter. Auf dieser Grundlage wurden unter Berücksichtigung des städtebaulichen Kontexts und der Geschichte der Stabi funktionale Facetten identifiziert und zu einem räumlichen Gesamtkonzept verbunden. Mittlerweile haben wir den erläuternden Text in Form eines Raumkonzepts auf unserer Projektseite zur Verfügung gestellt. Sie haben dort die Möglichkeit, sich in die umfangreiche Originalversion oder eine verkürzte Aufbereitung einzulesen.

Funktionsschema

Noch bis zum 5. Juli werden die 15 besten Architekturentwürfe aus der abschließenden Protyping-Phase in Poster- und Modellform im Lichthof der Stabi ausgestellt. Und auch an dieser Stelle sind Sie wieder gefragt! Wir wollen von Ihnen wissen, welcher Entwurf Ihnen am besten gefällt. Stimmen Sie bis 18. Juni vor Ort für Ihren Lieblingsentwurf ab. Dabei können drei Stimmen frei vergeben werden – entweder für denselben Entwurf oder für drei Favoriten. Die beliebteste Idee erhält im Rahmen der Finissage am 5. Juli einen Publikumspreis überreicht.

Sie können nicht in die Stabi kommen? Kein Problem! Die Entwürfe können Sie sich auch ganz bequem online anschauen. Abstimmen geht allerdings nur vor Ort. Wir freuen uns auch über ein Feedback zum Prototyping und den Entwürfen insgesamt. Dafür einfach vor Ort oder online an unserer Umfrage teilnehmen.
Bringen Sie Ihre Meinung ein!

Schreiben Sie einen Kommentar