FAQ
© 2022 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Factsheets zu DOI, ROR und ORCID – IDs für eine offene Wissenschaft

28. März 2022
von IM — abgelegt in: Open Access,Open Science — 623 Aufrufe

Factsheets zu DOI, ROR und ORCID

Mit der Veröffentlichung von Factsheets zu DOI (Digital Object Identifier) und ROR (Research Organisation Registry ID) ergänzen wir unsere Reihe der Informationsblätter zu dauerhaften Identifikatoren für eine offene Wissenschaft. Bereits erschienen sind Factsheets zu ORCID und  zu Creative Commons Lizenzen.

Factsheet ROR Factsheet ROR (Research Organisation Registry ID) – Identifikator für Organisationen

Die Research Organization Registry ID (ROR ID), die dauerhafte ID für Organisationen, ermöglicht die  eindeutige und nachhaltige Verknüpfung von Forschungseinrichtungen mit Wissenschaftler:innen und Forschungsergebnissen auch bei Namens- und Sprachvarianten der Affiliation.

Die ROR ID ermöglicht damit die eindeutige Verlinkung affiliierter Forschungsinstitute und Hochschulen und vereinfacht die Erfassung des Publikationsoutputs der Einrichtungen.

Factsheet DOI Factsheet DOI (Digital Object Identifier) – Identifikator für Objekte

Der Digital Object Identifier (DOI) dient dazu, physische, digitale und abstrakte Objekte eindeutig und dauerhaft zu identifizieren.

DOI ermöglicht die nachhaltige Verlinkung von wissenschaftlichen Publikationen im World Wide Web, auch bei sich ändernder URL. Die Metadaten der Publikationen sind dabei direkt mit den individuellen Kennungen verknüpft. Beide Faktoren erhöhen die Auffindbarkeit und Sichtbarkeit von Forschungsergebnissen signifikant.

Factsheet ORCID (Open Reseacher Contributor iD) – Identifikator für Personen

Die Open Researcher and Contributor iD (ORCID iD) verknüpft Forschungsergebnisse und -aktivitäten dauerhaft und eindeutig mit Personen aus der Wissenschaft. ORCID hilft dadurch, die Sichtbarkeit der eigenen Forschung zu steigern, unabhängig von Institutionen und kommerziellen Anbietern.

Factsheet ORCID

Wir freuen uns über eine breite Nachnutzung!

Kontakt Arbeitsstelle Open Science: open@sub.uni-hamburg.de

Schreiben Sie einen Kommentar