FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heutegeschlossen alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Konzert vokal|format|acht: licht|im|puls – dämmerungen für acht stimmen (3.11.)

18. Oktober 2018
von MJGT — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 558 Aufrufe

Konzert vokal|format|acht: licht|im|puls Mit Werken von Pachelbel, Pärt, Dyrud, Bach u.a.

Nach dem großartigen Erfolg des letzten Programms “incantations“, das deutschlandweit zu Gehör gebracht wurde, tourt das Doppelquartett vokal|format|acht ab November 2018 erneut durch Deutschland: Mit „licht|im|puls – dämmerungen für acht stimmen“ bringt das junge Ensemble ein innovatives und dramaturgisch dicht gewobenes a-cappella-Programm auf Tournee, das die acht Stimmen in „perfektem Zusammenspiel“ (Haller Kreisblatt) zum Funkeln bringt, in schwarze Tiefen taucht, in Abenddämmerung hüllt und wie hellen Morgen strahlen lässt. Kaleidoskopartig bricht sich die Musik dabei durch die speziell für dieses Programm komponierte Videoinstallation der Lichtkünstlerin Bette Bayer.

vokalformat 8 Die SängerInnen mit musikalischer Erfahrung aus international renommierten Chören und Ensembles präsentieren die anspruchsvoll erarbeiteten Werke von Bach bis Whitacre dabei in dezenter, aber wirkungsvoller räumlicher Inszenierung. Die unverwechselbare Akustik und Atmosphäre des Lichthofs machen die Aufführung dabei zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis.


Samstag, 3. November, 19 Uhr

Ort: Lichthof. Einlass ab 18:30 Uhr
(Eingang Grindelallee/Ecke Edmund-Siemers-Allee).
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Schreiben Sie einen Kommentar