FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Abbildungen und Urheberrecht: Schulung am 13. Juli 2016

27. Juni 2016
von MJGT — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 1.796 Aufrufe

justicia Das Urheberrecht hat in vielen Bereichen des wissenschaftlichen Betriebs einen großen Einfluss, oft ist den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern jedoch nicht ganz klar, was genau erlaubt ist und wo mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen ist. Gerade im Bereich der Abbildungen ist es schwer, eine klare Trennlinie zwischen erlaubter und nicht erlaubter Verwendung zu ziehen.

Die zu bearbeiteten Fragen der Schulung sind:

  • Liegen Werke oder sonstige, urheberrechtlich geschützte Leistungen vor? Welche?
  • Ist das Werk vielleicht schon gemeinfrei?
  • Ist meine beabsichtigte Nutzung erlaubt?
  • Wenn sie nicht erlaubt ist, gibt es vielleicht doch noch eine gesetzliche Lizenz für meine Zwecke?
  • Sind weitere Rechte außerhalb des Urheberrechts betroffen?
  • Besteht eine Vergütungspflicht?
  • Wie kann ich ein vertragliches Nutzungsrecht etwa in Form einer CC Lizenz oder anderer Vertragbedingungen erwerben?

Das Ziel der Schulung ist, Ihnen eine erste und ganz eigene Übung in der Beurteilung urheberrechtlicher Fragen zu ermöglichen. Sie sollen bereits in Ansätzen in die Lage versetzt werden, einen Sachverhalt mit einer urheberrechtlichen Fragestellung zu verbinden. Sie sollen ein Gefühl dafür bekommen, wo Sie nach einer Antwort darauf suchen können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier an: stabi.hamburg/service/schulungen/urheberrecht.

Mittwoch, 13. Juli 2016, 16 – 18 Uhr c.t.
Veranstaltungsort: Stabi Hamburg, Konferenzraum (HG260)

Schreiben Sie einen Kommentar