FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

90 Jahre Radio in Deutschland

29. Oktober 2013
von MJGT — abgelegt in: Aufgelesen — 4.541 Aufrufe

Heute vor 90 Jahren, am 29. Oktober 1923 wurde in Berlin mit diesen Worten die erste Radio-Übertragung in Deutschland gestartet:

Achtung, Achtung! Meine Damen und Herren! Wir machen Ihnen davon Mitteilung, dass am heutigen Tage der Unterhaltungsrundfunkdienst auf drahtlos-telefonischem Wege beginnt. Die Benutzung ist genehmigungspflichtig.

Vortragsfolge für ein Eröffnungskonzert am 29.X.1923, abends 8-9 Uhr.
Hier der Text des Abendprogrammes zum Nachlesen. Siehe auch DRadio Kultur: Gruppenbild mit Mikrofon.

eroeffnungskonzert1923

90jahreradio-dradio Sehr empfehlenswert ist das umfangreiche Radio-Dossier von DRadio (siehe Abbildung rechts), neben zahlreichen Fundstücken aus der deutschen Radiogeschichte u.a. auch mit der Möglichkeit, im Radiofeuilleton Hör-Erlebnisse aus neun Jahrzehnten nachzuhören.

Weitere Features zum Thema «90 Jahre Radio in Deutschland»:

Treue Besucherinnen und Besucher unserer Veranstaltungen wissen, dass wir uns in der Stabi auch für die Geschichte des Radios interessieren (etwa beim Vortrag des ausgewiesenen Radio-Kenners Dr. Hans-Ulrich Wagner vom Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg: Rundfunkprogramme aus Hamburg).

Sie finden selbstverständlich zahlreiche Publikationen zum Thema Geschichte des Radios im Bestand des Bibliothekssystems Hamburg.

Schreiben Sie einen Kommentar