FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

27.7. 17 Uhr: Ausleihzentrum geschlossen

27. Juli 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 407 Aufrufe

Aufgrund des weitestgehenden Ausfalls unseres Ausleihsystems musste das Ausleihzentrum soeben geschlossen werden. Es bleibt für heute geschlossen.
Für die Buchrückgabe benutzen Sie bitte die roten Rückgabekisten.
Wir hoffen, morgen wieder im vollen Umfang für Sie da zu sein.

Update: Die Kassenautomaten sind wieder in Betrieb

26. Juni 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 359 Aufrufe

Update 11:30 Uhr: Die Kassenautomaten sind wieder in Betrieb.

Kassenautomat Unsere beiden Kassenautomaten brauchen ein dringendes Softwareupdate. Deshalb sind die beiden stählernen Kollegen

morgen, Dienstag, den 27.6.2017 bis ca. 12 Uhr außer Betrieb.

In dieser Zeit können keine Säumnisgebühren und Stadtlesergebühren bezahlt werden.
Es können keine Fernleihgutscheine erworben werden.
Geldwechsel ist nicht möglich.

Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihren Planungen.

A 2004/… ist umgezogen

2. Mai 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 504 Aufrufe

A 2004 Der Umzug des Signaturenjahrgangs A 2004/ … aus dem SB-Bereich in das geschlossene Magazin im Keller ist abgeschlossen.
Die Bücher aus diesem Signaturenbereich sind ab sofofrt über den Campus-Katalog bestellbar.

Serviceverbesserung: ab dem 1.4.2017 entfallen die Vormerkgebühren!

23. März 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 1.532 Aufrufe

Vormerkgebühren entfallen Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat mit Wirkung ab dem 01.04.2017 eine neue „Gebührenordnung der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky“ erlassen.

Der Geltungsbereich dieser Gebührenordnung erstreckt sich dann nur noch auf die SUB. Die Bibliotheken der Universität Hamburg und fast aller anderen staatlichen Hamburger Hochschulen übernehmen diese in ihren Geltungsbereich.

Für Sie enthält die neue Gebührenordnung nur eine, sehr positive Änderung:

Die Vormerkgebühren entfallen ab dem 1.4.2017 ersatzlos!
Weiter lesen „Serviceverbesserung: ab dem 1.4.2017 entfallen die Vormerkgebühren!“

Kassenautomaten voraussichtlich vom 21.3. – 24.3. außer Betrieb

16. März 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 579 Aufrufe

Kassenautomat Der ältere von unseren beiden Kassenautomaten ist bereits seit Anfang des Monats defekt und wird in der 12. Kalenderwoche (20.3.-24.3.) gegen einen neuen Automaten ausgetauscht. Der Austausch beginnt am Dienstag, den 21.3. und dauert voraussichtlich bis Freitag, den 24.3. Den größten Teil dieser Zeit muss auch der 2. Automat außer Betrieb genommen werden, da beide gleichzeitig ein umfangreiches Hard- und Softwareupdate bekommen müssen. Sämtliche Einzahlfunktionen (Gebühren, Fernleih-Coupons) und die Geldwechselmöglichkeit stehen dann dort nicht zur Verfügung.

An diesen Tagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, jeweils von 10 – 17 Uhr am provisorischen Kassenschalter rechts neben den Automaten Stadtleser- und Säumnisgebühren zu bezahlen, Fernleih-Coupons zu erwerben oder Geld zu wechseln. Außerhalb dieser Zeiten gibt es keine Bezahlmöglichkeit.

Bitte beachten Sie: Es ist nur Barzahlung möglich. Ec-Kartenzahlung ist nicht möglich.

11.3.2017 Stabi: Kassenautomat defekt – leider keine Zahlungen möglich

11. März 2017
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 635 Aufrufe

Der ältere von unseren beiden Kassenautomaten ist seit einigen Tagen bereits defekt und wird im März noch gegen einen neuen Automaten ausgetauscht. Heute, Sonnabend, den 11.3.2017 ist nun leider auch der 2. Kassenautomat ausgefallen. Sämtliche Einzahlfunktionen (Gebühren, Fernleih-Coupons) und die Geldwechselmöglichkeit stehen vorerst nicht zur Verfügung. Bis 13 Uhr können Sie am Serviceplatz bei Gebührensperre noch Verbuchungen/Verlängerungen vornehmen lassen oder Bibliotheksausweise ohne Bezahlung kurzfristig freischalten lassen. Nach 13 Uhr besteht diese Möglichkeit leider nicht mehr.
Wir hoffen, dass der Automat durch den nächtlichen automatischen Neustart morgen wieder zur Verfügung steht, jedoch ist dies nicht sicher. Eine Reparatur, falls erforderlich, kann frühestens Montag erfolgen.

31.8.2016: Campus-Katalog und Online-Anmeldung offline

30. August 2016
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 595 Aufrufe

ausrufezeichenAm Mittwoch, 31. August findet in der Zeit von 7.30 bis ca. 9 Uhr eine Softwareaktualisierung des Campus-Katalogs statt. D.h. der Campus-Katalog muss abgestellt werden. In diesem Zeitraum sind folgende Dienste nicht möglich:

  • Ausleihstatusanzeigen im beluga-Katalog
  • Bestellungen und Vormerkungen
  • Aufruf der Benutzerdaten, inkl. Leihfristverlängerungen
  • Recherchen im Campus-Katalog
  • Außerdem steht die Online-Anmeldung für die Ausstellung eines Bibliotheksausweises in dieser Zeit nicht zur Verfügung

Sie können während des Wartungszeitraums den beluga-Katalog für Ihre Literaturrecherchen weiterhin nutzen.

A 2003/… verlässt den SB-Bereich

4. Juli 2016
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 1.058 Aufrufe

A 2003 Ab heute, Montag, den 4.7.2016, zieht der Signaturenjahrgang A 2003/ … aus dem SB-Bereich um in das geschlossene Magazin.

Der derzeit älteste Jahrgang im SB-Bereich muss Platz machen für die Neuerwerbungen 2016. Der Umzug wird ca. 4 Tage dauern. Die Bücher aus diesem Signaturenbereich werden in den nächsten Tagen über den Campus-Katalog bestellbar sein. Wenn Sie während des Umzugs ein Buch dieser Signaturengruppe brauchen, welches schon nicht mehr im SB-Bereich steht, sprechen Sie bitte das Personal im Ausleihzentrum an.

Sicherheitssanierung im Büchermagazin – geschafft!

23. Juni 2016
von SH — abgelegt in: Baustelle Stabi — 2.159 Aufrufe

Es ist geschafft! Die Sicherheitssanierung im Büchermagazin im Keller ist abgeschlossen. Alle Bestände sind wieder freigeben.

Stabi runderneuert

Post-it – Nein danke!

5. April 2016
von SH — abgelegt in: Aktuelles — 978 Aufrufe

Post-it beklebtes Buch

Benutzen Sie gerne die kleinen, bunten Helfer, um bei der Arbeit mit unseren Büchern relevante Textstellen schnell wiederfinden zu können?

Das können Sie bei unserem ausleihbaren Bestand gerne tun. Aber: bitte entfernen Sie diese vollständig vor Rückgabe der Bücher. Sie verstehen sicher, dass unser Personal weder Zeit noch Lust hat, diese aus den zurückgegebenen Büchern wieder heraus zu pulen. Und selbstverständlich können wir derart beklebte Bücher nicht dem nächsten Leser aushändigen. Der hätte auch sicher eine andere Bewertung der wichtigen Textstellen und wäre mit Ihren Markierungen vermutlich gar nicht einverstanden.

Bei unserem lesesaalpflichtigen Bestand ist die Verwendung von Post-it aus konservatorischen Gründen nicht zulässig.