FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

Erinnerung: 3.-6.8. Ausleihzentrum geschlossen, Benutzungseinschränkungen, keine Bestellungen + Ausleihen

2. August 2012
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 7.265 Aufrufe

Der Endspurt hat begonnen, und unsere IT-Abteilung trifft die letzten Vorbereitungen für die bevorstehende Aktualisierung unserer Ausleihsoftware. Zur Erinnerung: von Freitag, 3. August, bis Dienstag, 7. August 2012, ca. 8 Uhr , ist unser Ausleihsystem außer Betrieb. Das bedeutet für Sie:

Schließung des Ausleihzentrums mit SB-Bereich und Lehrbuchsammlung von Fr., 3.8. bis Mo, 6.8.

  • Bereits bereitliegende Bücher können in dieser Zeit nicht abgeholt werden.
  • Bestellungen ins Ausleihzentrum, die am 2.8. bis 13 Uhr eingehen, liegen noch am selben Tag ab 16 Uhr bereit und können bis 19 Uhr abgeholt werden. Danach ist die Abholung erst wieder ab Dienstag, 7.8., 10 Uhr möglich.

Außerdem:

  • Bibliotheksausweise: keine Neuausstellung, keine Verlängerung vom 3.8. bis einschl. 6.8.
  • Campus-Katalog: Recherche ist möglich, aber:
    – keine Bestell- und Ausleihmöglichkeit nach Hause
    – keine Vormerkungen und Verlängerungen
    – Ausleihanzeigen/Benutzerkonto nicht zugänglich. Auskünfte dazu sind auch unsererseits nicht möglich.
  • keine Bestellmöglichkeit in die Lesesäle vom 2.8. bis einschl. 6.8.
    – Bücher, die bereits bereitliegen, werden aber weiterhin ausgegeben. (Achtung: Am 2.8. online bestellte Medien liegen erst am 7.8. bereit).
    – keine Ausleihe aus dem Lesesaal-Bestand (gelber Punkt) vom 3.8. bis einschl. 6.8.
  • keine Bestellmöglichkeit in den Handschriftenlesesaal vom 2.8. bis einschl. 6.8.
  • Buchrückgabe: ist während der gesamten Öffnungszeiten über die roten Rückgabecontainer vorm Ausleihzentrum möglich.
  • Kassenautomat:
    – Bezahlung von Gebühren ist vom 3.8. bis einschl. 6.8. nicht möglich
    – die Geldwechselfunktion ist in Betrieb
    – auch Fernleih-Coupons sind erhältlich (die Online-Fernleihe des GVK ist nicht mit unserem Ausleihsystem verknüpft)

 

7 Antworten zu “Erinnerung: 3.-6.8. Ausleihzentrum geschlossen, Benutzungseinschränkungen, keine Bestellungen + Ausleihen”

  1. Hauke Friederichs sagt:

    Liebes Team der Stabi,

    vier Tage lang den Campus-Katalog für die Benutzer weitgehend zu sperren, ist wirklich lang und nicht sehr kundenfreundlich. Ich hoffe sehr, dass für Bücher, die heute verlängert werden müssten, keine Gebühren anfallen.

    MfG

    H.F.

  2. DL sagt:

    Hallo Herr Friederichs,

    hier trifft der sonst häufig missbrauchte Ausdruck “alternativlos” wirklich zu. Unter vier Tagen sind die Millionen Daten nicht zu schaffen, und wir konnten uns nur bemühen, die Tage so in die Semesterferien zu platzieren, dass die Einschränkungen möglichst wenig spürbar sind, also nach Möglichkeit nicht in die Hauptprüfungszeiten fallen. Für die Leihfristen haben wir Karenztage eingebaut, damit keine Gebühren anfallen. Verlängern Sie die entliehenen Titel bitte nach Einschaltung des Systems ab Dienstag vormittag.

    Dieter Ludwig, Benutzungsdienst

  3. Martin sagt:

    ich hoffe, dass daran gedacht wurde, dass Leihfristen entsprechend verlängert worden müssen.

  4. Martin sagt:

    oh, alles klar. Ich habe den vorigen Kommentar (Antwort der Bibliothek erst nach meinem Poating lesen können) 😉

  5. FS sagt:

    woher weiß ich denn jetzt welche Bücher wirklich im SB-Bereich zu finden sind und welche ich eigentlich bestellen müsste?

  6. ST sagt:

    @FS: Die Bücher im SB-Bereich fangen mit den Signaturen A 2000/… bis A 2012/… an. Der aktuelle Ausleihstatus wird auch während des Softwareupdates angezeigt (“verfügbar” bzw. “ausgeliehen”). Und sobald das Update erfolgreich abgeschlossen ist, können die mit “verfügbar” gekennzeichneten Bücher ab morgen 10 Uhr aus dem SB-Bereich wie gewohnt mitgenommen werden.

  7. FS sagt:

    vielen dank!

Schreiben Sie einen Kommentar