FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Großes Campusfest mit „Burgern, Beats & Brause“ (21.6.)

9. Juni 2023
von Konstantin Ulmer — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 726 Aufrufe

Foto: iStock/opolja/thanasus/UHH/Sukhina Am Mittwoch, dem 21. Juni 2023, lädt die Uni Hamburg in Partnerschaft mit der Staats- und Universitätsbibliothek und dem Studierendenwerk alle Studierenden und Mitarbeitenden samt Familien zu einem großen Campusfest auf dem Von-Melle-Park ein.

Unter dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm mit Flohmarkt für Studierende und zahlreichen Mitmachaktionen – viele davon auch besonders für Kinder. Den Auftakt bildet das Offene Plenum des Sustainability Office von 13 bis 15 Uhr im Lichthof der Stabi. Zudem haben wir für das Campusfest unsere Ausstellung „feuerfest. Illustrationen und Animationen zu den Bücherverbrennungen 1933“ verlängert und laden um 15.30 Uhr und um 17 Uhr zu offenen Führungen ein. Treffpunkt ist im Ausstellungsraum (Foyer).

Das Programm:

13 bis 15 Uhr: Lichthof der Stabi
Zweites „Offenes Plenum“ zum Thema Nachhaltigkeit. Das Sustainability Office lädt alle Studierenden und Beschäftigten der Universität Hamburg ein, sich rund um das Thema zu informieren und zu engagieren. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Newsroom.

15.30 Uhr und 17 Uhr: Ausstellungsraum der Stabi
Kuratorinnenführungen durch die Ausstellung „feuerfest. Illustrationen und Animationen zu den Bücherverbrennungen 1933“.

16 bis 18 Uhr: Foyer Von-Melle-Park 5
Science on Stage: Studentische Forschungsgruppen, die am ISA-Zentrum angesiedelt sind, präsentieren in abwechslungsreichen Kurzpräsentationen ihre Forschungsprojekte zu Themen wie lernende Roboter, #IchBinArmutsbetroffen oder Stammbäume im Tierreich.

Ab 16 Uhr: Campus Von-Melle-Park
Flohmarkt des AStA für Studierende, Human Soccer, bunte Meile mit Aktionen wie Seedbombs selber herstellen, Miniworkshop Zerowaste, Bienenwachstücher selber machen, Fahrrad Repair-Station, Pop-up Store des Unikontors. Zudem gibt es ein umfangreiches Kinderprogramm mit Schminken, Zauberworkshop, Hüpfburg und vielem mehr. Auch die Freiwillige Feuerwehr Altona wird mit „rotem Wagen“ vor Ort sein.
Diese Einrichtungen der Universität sind mit Mitmachangeboten vor Ort: der Fachbereich Chemie mit seiner Cocktail-Maschine, die Exzellenzcluster CLICCS und CUI mit Riesenmemory, der Exzellenzcluster UWA mit einem Workshop zum Herstellen von Papier und Tinte und das Forschungsbüro für Soziale Innovation mit einem interaktiven Stand zum Thema „Forschen in gesellschaftlicher Verantwortung“.

Ab 18 Uhr: Bühne vor dem Audimax
Künstlerinnen und Künstler aus Hamburg: die Singer-Songwriterin lúisa, die Band LE FLY – St. Pauli Tanzmusik – und DJ Nina Hepburn.

Schreiben Sie einen Kommentar