FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Buchpräsentation Klaus Hurlebusch: Buchstabe und Geist, Geist und Buchstabe (27.10.2010)

15. Oktober 2010
von BP — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 3.472 Aufrufe

Klaus Hurlebuschs „Buchstabe und Geist, Geist und Buchstabe“ enthält Arbeiten zur Editionsphilologie aus den letzten 25 Jahren, die nicht allein in Deutschland auf starke Beachtung gestoßen sind und Diskussionen ausgelöst haben. Aus Anlass der Vorstellung des Buchs, das zugleich den 50. Band der „Hamburger Beiträge zur Germanistik“ (Verlag Peter Lang) darstellt, wird Dr. Rüdiger Nutt-Kofoth vom Hamburger Goethe-Wörterbuch einen Vortrag über „Editionsphilologie in Hamburg. Rückblick und Ausblick“ halten. Hurlebuschs Aufsätze über Klopstock-Editionen bieten für Prof. Dr. Horst Gronemeyer den Anlass, einen Blick auf die Hamburger Klopstock-Ausgabe in Vergangenheit und Gegenwart zu werfen.
Im Anschluss bitten die Herausgeber der Buchreihe und der Verlag auf ein Glas Wein.
Die Präsentation findet am 27. Oktober 2010 um 18 Uhr im Vortragsraum, 1. Etage statt. Der Eintritt ist frei

Schreiben Sie einen Kommentar