FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Datenschutz in der Stabi

25. Mai 2018
von FL — abgelegt in: Aktuelles — 710 Aufrufe

Datenschutz in der Stabi Heute, zum 25. Mai, wird die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das dazugehörige Gesetz zur Anpassung des Hamburgischen Datenschutzgesetzes wirksam. Dazu haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neue Form angepasst, die Sie wesentlich ausführlicher informiert als bislang.

Anlässlich der neuen gesetzlichen Regelungen prüfen wir derzeit, wie wir unsere Webseiten noch weiter für den Datenschutz optimieren können. Wir haben beispielsweise eingebettete Dienste (z.B. Google Maps) und Antispamdienste (z.B. Akismet) durch datenschutzfreundlichere Varianten (OpenStreetMap, Antispam Bee) ersetzt sowie ausgelagerte Dateien (z.B. Google Web Fonts, Javascript-Bibliotheken) lokal eingebunden. Unser Anliegen ist es, dass Sie und die Daten, die Sie uns anvertrauen, auf den Webseiten der Stabi und allen weiteren Diensten möglichst gut geschützt sind. Hinweise nehmen wir gerne entgegen. Ansprechpartner finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die DSGVO hat bereits dazu geführt, dass viele Webseiten und Apps in der EU angepasst wurden und etwas datenschutzfreundlicher geworden sind. Sie können aber auch selbst technische Vorkehrungen treffen, um Tracking und Datenübermittlungen zu verhindern. Wenn Sie an dem Schutz Ihrer persönlichen Daten interessiert sind, empfehlen wir Ihnen einen Blick in das Community-Portal Privacytools, auf dem Sie viele Empfehlungen und Tools finden, wie Sie sich sicherer im Netz bewegen können. Einige Dinge, wie beispielsweise Browser-Plugins für Privatsphäre, lassen sich einfach umsetzen und ermöglichen Ihnen besser zu kontrollieren, welche Ihrer Daten an die besuchten Webseiten übermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar