FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Platt för de Stadt – der zweite Plattdeutsch-Tag in Hamburg (21.4.)

6. April 2018
von MJGT — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen,Hamburg — 1.015 Aufrufe

Wir haben in der Stabi auch ein Herz für’s Plattdeutsche, seit letzten Mai gibt’s ja auch die Stabi-Website op platt.

Am zweiten Plattdeutsch-Tag in Hamburg wird auch in der Stabi Plattdeutsch gesprochen und gelesen: ab elf Uhr treten u.a. Detlef Wutschik mit „Klappmaul Werner Momsen ihm seine Soloshow“ und Gerd Spiekerman mit seinen unterhaltsamen plattdeutschen Geschichten und Erzählungen auf. Veranstalter ist der Landesrat der Freien und Hansestadt Hamburg für Niederdeutsch (Plattdüütschroot för Hamborg). Das gesamte Programm des Plattdeutsch-Tages finden Sie unter www.platt.hamburg. Die Veranstaltungen in der Stabi (im Vortragsraum in der 1. Etage) sind folgende:

  • 11 Uhr: Klappmuul Werner Momsen em sien Soloshow
  • 12 Uhr: Gerd Spiekermann vertellt ut sien Böker
  • 13 Uhr: Hartmut Cyriacks & Peter Nissen: Plattmachen – über das Übersetzen ins Plattdeutsche mit Beispielen
  • 14 Uhr: Yared Dibaba vertellt vun ünnerwegens

Samstag, 21. April 2018, 11 – 15 Uhr
Ort: Vortragsraum, 1. Etage.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schreibe einen Kommentar