FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

vokalformat 8: INCANTATIONS – musikalische Schwebezustände für 8 Stimmen (18.11.)

6. November 2017
von MJGT — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 271 Aufrufe

vokalformat 8 Werke von Schütz, Bach, Buchenberg, Gjeilo u.a.

Mit INCANTATIONS tritt das Ensemble vokalformat 8, dessen Sänger*innen aus renommierten Chören stammen, bundesweit auf. In dem außergewöhnlichen Vokalmusik-Programm werden neben hochklassigem Gesang auch schwingende Weingläser, Stampfen, Rufen und Flüstern zu hören sein.

Das achtköpfige Ensemble lässt Klänge aus allen Himmelsrichtungen auf das Publikum wirken. Doppelchörige Motetten (Bach, Homilius) treffen das Ohr von rechts und links, sphärische Klänge wie in Ešenvalds „Stars” umhüllen die Zuhörer, Randall Stroopes‘ „The Conversion of Saul” kontrastiert mit harten Sounds und satten Vollklängen. Die unverwechselbare Akustik und Atmosphäre des Lichthofs der Staatsbibliothek machen dieses dramaturgisch dichte Vokalmusik-Programm zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis.

facebook.com/vokalformat8

Samstag, 18. November 2017, 20 Uhr
Ort: Lichthof im Altbau, Eingang Edmund-Siemers-Allee / Ecke Grindelallee, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Schreiben Sie einen Kommentar