FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Geschenkt! Borchert-Briefe

24. Juli 2006
von MG — abgelegt in: Schätze der Stabi — 8.697 Aufrufe

Die Bibliothek freut sich sehr über eine Schenkung von Borchert-Briefen. Anlässlich der Ausstellung “Wir beide” – Wolfgang Borchert und Heidi Pulley Boyes erhielt das Wolfgang Borchert Archiv aus privater Hand 16 Briefe von Wolfgang Borchert aus der Zeit von 1941 bis 1943.

10 dieser Briefe, die allesamt an Heidi Pulley Boyes gerichtet sind, sind in der jetzigen Ausstellung zu sehen. Sie zeigen einen verliebten, lebenslustigen jungen Burschen, der mit Schalk im Nacken, frischer Sprache und tief empfundenen Gefühlen seine Liebste lockt und auf eine gemeinsame Zukunft baut. Wer möchte nicht solche Liebesbriefe empfangen?

Schreiben Sie einen Kommentar