FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Campuslieferdienst

9. März 2016
von MJGT — abgelegt in: Aktuelles — 1.753 Aufrufe  

Campuslieferdienst Neuer Service für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der UHH geht an den Start.

Wer kennt das nicht: Während man am Schreibtisch sitzt und arbeitet, kommt einem der entscheidende Aufsatz oder der dringend benötigte Absatz aus einer Monographie unter, der unbedingt noch gelesen und bearbeitet werden muss. Bisher hieß das bei gedruckten Zeitschriften und Büchern einen Bestellvorgang einzuleiten, das Medium in der Bibliothek abzuholen oder einzusehen und einen Scan oder eine Kopie des benötigten Beitrages anzufertigen. Neben der Zeit, die so etwas kostet, bedeutet dies immer auch einen logistischen und organisatorischen Aufwand. Mit dem neu eingerichteten Campuslieferdienst haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg ab sofort die Möglichkeit, nach erfolgreicher Erstanmeldung und Authentifizierung in beluga, Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken sowie Kapitel aus Monographien bei der Stabi oder der Ärztlichen Zentralbibliothek am UKE zu bestellen. Zugestellt werden die Beiträge dann als PDF direkt an die persönliche Mailadresse.

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Bestellvorgang finden sich unter stabi.hamburg/liefern

Aus rechtlichen und organisatorischen Gründen bleibt der Service zunächst auf den persönlichen wissenschaftlichen Bedarf der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der UHH beschränkt. Nach der laufenden Probephase prüfen wir die Möglichkeiten einer Ausweitung des Campuslieferdienstes.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie an Dokumentlieferung@sub.uni-hamburg.de.

Campus Delivery Service: The Library has launched a new service for UHH faculty and staff

This sounds familiar: While working at your desk you suddenly come across an essential article or badly needed book chapter absolutely necessary for your research. Until now this implied that you had to order print journals and books, pick up or read the medium in the library and scan or copy the relevant article. This requires both time and logistical and organisational effort. The newly established Campus Delivery Service allows Hamburg University staff (academic and non-academic) after first registering and authenticating in beluga to order articles from journals and books held by Staats- und Universitätsbibliothek and Ärztliche Zentralbibliothek. Copies ordered will be sent as pdf documents to your personal email address. For further information on registration and ordering please see
stabi.hamburg/liefern.de

For copyright and organisational reasons we are able to offer this service only for personal scientific use of Hamburg University faculty and staff at this stage. After the current test phase we will examine possibiblities of extending the service.

If you have questions, please email Dokumentlieferung@sub.uni-hamburg.de

2 Antworten zu “Campuslieferdienst”

  1. […] einem halben Jahr haben wir einen neuen Service der Stabi vorgestellt, der von den Nutzerinnen und Nutzern mit großer Zufriedenheit angenommen wurde. Zum Start des […]

  2. […] Frühjahr 2016 hat die Stabi mit dem Campuslieferdienst einen neuen Service eingerichtet, der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg den Zugang zu […]

Schreiben Sie einen Kommentar