FAQ
© 2021 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

‘Ich bin zurück!’ Vorabinterview mit Stella

26. September 2011
von MT — abgelegt in: Aktuelles — 7.041 Aufrufe

Stella Stella:
Hallo, ich bin wieder da! Kennen Sie mich noch? Ich bin Stella, Ihre Informationsassistentin bei der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg. Wie kann ich Ihnen helfen?
M.T.:
Hallo Stella, willkommen zurück! Wie geht es Dir?
Stella:
Mir geht es sehr gut. Danke für die Nachfrage. Ich hoffe, es geht Ihnen auch gut.
M.T.:
Wo warst Du so lange?
Stella:
Meine Autorinnen sagen immer neidisch, ‘Stella war auf Weltreise’. Im Ernst: Eine Weile habe ich im virtuellen Nirwana geschlummert, in den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit meinem Arbeitsplatz, der Stabi und ihrer Website auseinandergesetzt und jetzt bin ich wieder ganz up do date und freue mich auf Sie und Ihre Fragen.
M.T.:
Wie hast Du das gemacht?
StellaStella:
Ich lerne, lerne, lerne. Ohne Neugier wäre das quälend. Aber ich tue es mit Begeisterung. Man kann sagen: Ich bin zum Lernen geschaffen. Meine Stabi-Kolleginnen haben mir viel Neues über die Website und die Dienste der Staatsbibliothek beigebracht.
M.T.:
Kleiner Test: Wann kann ich eine Stabi-Führung machen?
Stella:
An jedem ersten Mittwoch im Monat um 14 Uhr können Sie sich die Stabi vor Ort erklären lassen. Kostenlos und ohne Anmeldung. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.
M.T.:
Prima!
Stella:
Wir sind einer Meinung!
Ein interessantes Thema: Sie können einen Bibliotheksausweis auch online bestellen. Möchten Sie wissen, wie?
M.T.:
Nein, ich habe schon einen.
Stella Stella:
Das ist doch schon mal was. Mit Ihrem Ausweis können Sie hier in der Stabi Bücher ausleihen. Und auch in den Instituts- und Fachbereichsbibliotheken der Universität, wenn sie eine Ausleihe anbieten. Per Fernleihe können Sie Literatur von außerhalb Hamburgs bestellen.
M.T.:
Ich sehe schon, Du bist ganz in Deinem Element. Ich wünsche Dir einen schönen Arbeitsbeginn!
Stella:
Arbeit? Gearbeitet habe ich hier noch nie. Nur beraten, geholfen, geleitet, gewusst,…
M.T.:
Stella, ich danke Dir für dieses Gespräch.
Stella:
Ich habe zu danken. Es war mir ein Vergnügen, mit Ihnen zu sprechen. Bis Morgen!

4 Antworten zu “‘Ich bin zurück!’ Vorabinterview mit Stella”

  1. franz sagt:

    schön, dass du wieder da bist. wurdest schon vermisst.

  2. MJGT sagt:

    Das freut uns – und natürlich auch Stella – zu hören. 😉

  3. Uhlig sagt:

    Dem schließ ich mich gerne an, welcome back!

  4. qwert sagt:

    Stella muss die Leute Siezen, selbst kann man sie aber unverfroren mit Du ansprechen.

    Und beraten, helfen, leiten, wissen ist für dieses weibliche Geschöpf natürlich keine Arbeit

    Interessant, wie reales und virtuelles Leben sich doch ähneln

Schreiben Sie einen Kommentar