FAQ
© 2023 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

23.2.: Ausleihsystem offline / Ausleihzentrum momentan geschlossen / Serviceeinschränkungen

23. Februar 2023
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 475 Aufrufe

Update 24.2.: das Ausleihzentrum öffnet heute wieder um 9 Uhr!

Aufgrund einer technischen Störung kann derzeit keine Verbindung zum  Ausleihsystem hergestellt werden. Das Ausleihzentrum muss vorerst schließen (wir melden uns, sobald mehr Infos vorliegen).

Update 23.2., 13:00 Uhr: Das Ausleihzentrum bleibt heute ganztägig geschlossen. Über die Öffnung am Fr, 24.2.2023 kann noch keine Aussage getroffen werden.

  • Buchbestellungen und Buchausleihe sind derzeit nicht möglich.
  • Keine Neuausstellung von Bibliotheksausweisen, keine Ausweisverlängerung
  • Auch der Online-Zugriff auf die Bibliothekskonten ist nicht möglich.
  • Katalogplus und Campus-Katalog sind aktuell ebenfalls nicht erreichbar.

Die Standortnachweise und Ausleihanzeigen im KatalogHamburg sind ebenso bestroffen. Außerdem ist der Fernzugriff auf E-Medien, wenn dieser per Authentifzierung mit Bibliotheksausweisnummer erfolgt, nicht möglich. Der Fernzugriff über VPN ins Campusnetz funktioniert ohne Einschränkung.

Fragen zu Bestellungen und Rückgaben:

  • Ausleihe: Wenn die von Ihnen bestellten Medien länger liegen bleiben sollen, schicken Sie bitte eine Mail an ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de
  • Rückgabe: Rückgaben erfolgen über die roten Rückgabekisten. Die Rückbuchung erfolgt morgen früh. Sollten Ihnen deshalb Gebühren entstehen, werden wir diese stornieren.
  • Rück- und Neuverbuchung: Heute leider nicht mehr möglich. Bitte schicken Sie uns bei Bedarf eine E-Mail mit dem Wunsch und den Details an ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de

Bei allen weiteren Fragen: Schreiben Sie eine E-Mail an ausleihzentrum@sub.uni-hamburg.de

 

 

2 Antworten zu “23.2.: Ausleihsystem offline / Ausleihzentrum momentan geschlossen / Serviceeinschränkungen”

  1. Jakob sagt:

    Exzellent ist die “Exzellenzuniversität” halt nur bei den Problemen der Bibliothek. Da kann keine andere Uni in Deutschland mithalten.

  2. TO sagt:

    @Jakob: Vielen Dank für Ihren Kommentar. Ihr Unmut ist natürlich verständlich und auch wir sind alles andere als glücklich mit diesen technischen Störungen. Wir hatten in den letzten Monaten zahlreiche technische und organisatorische Änderungen, die dem zuverlässigen Betrieb von Zeit zu Zeit leider im Wege stehen.
    Ich kann Ihnen aber versichern, dass unsere Mitarbeitenden selbst alles daran setzen, dass die betroffenen Systeme nachhaltig stabil laufen.

Schreiben Sie einen Kommentar