FAQ
© 2020 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute11.00 bis 22.00 Uhr alle Öffnungszeiten CoVid-19 / Serviceinformation

MKG stellt Buchumschläge aus – viele davon aus der Stabi

16. November 2016
von Redaktion — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen,Hamburg — 1.205 Aufrufe

Karl Arnold, Rumpelstilzchen – Berliner Einerlei (Ausschnitt), Berlin 1922, Entwurf für einen Buchumschlag, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016 Bis zum 26. Februar 2017 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe die Ausstellung „Schützen – Werben – Neugier wecken: Buchumschläge“.

Durch ihre grafische Gestaltung machen Buchumschläge auf ein Buch aufmerksam und schützen dessen Einband. Häufig geben sie auch nützliche Hinweise auf den Inhalt, was der Stabi das Erschließen der Bücher erleichtert.

Seit jeher werden Buchumschläge in der Stabi gesammelt und anschließend an das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg weitergeleitet. Wir freuen uns, dass wir somit zur dortigen Ausstellung beitragen konnten.

Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr

Abb.: Karl Arnold, Rumpelstilzchen – Berliner Einerlei (Ausschnitt), Berlin 1922, Entwurf für einen Buchumschlag, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Schreiben Sie einen Kommentar