FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Mehr Recherchemöglichkeiten im Katalogsaal

4. Juli 2006
von ST — abgelegt in: Aktuelles — 3.210 Aufrufe

Datenbankrecherche-PCsAn die Stelle des Alten Alphabetischen Zettelkatalogs im Katalogsaal sind aus dem Lesesaal 3 die Benutzer-PCs gerückt, an denen Datenbankrecherchen mit Ausdruck möglich sind. Dies sind zugleich die PCs für Recherchen in sehr speziellen Datenbanken, für die die Stabi nur Einzelplatzlizenzen besitzt. Durch die Umsetzung dieser Arbeitsplätze in die Nähe der Bibliothekarischen Auskunft wird zugleich auch deren Beratungsmöglichkeit verbessert.

Stabi auch am Sonntag gut gefüllt!

3. Juli 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.637 Aufrufe

900 Leserinnen und Leser nutzen nur wenige Wochen nach Beginn der sonntäglichen Öffnung den Service der Stabi. Waren es am ersten offenen Sonntag im April 400, so hat sich die Zahl der Besucher schon mehr als verdoppelt!

Zur Erinnerung: Die Stabi öffnet sonntags von 12-18 Uhr ihre Pforten. Sie haben Zugang zu den Lesesälen (auch zum Hamburg-Lesesaal) und zu den Katalogen, Sie können unsere elektronischen Medien und laufenden Zeitschriften nutzen sowie die Gruppenarbeitsplätze. Die Ausleihe ist geschlossen, die Buchrückgabe ist jedoch möglich. Und im Bistro kann man sich von 12-17 Uhr stärken.

In eigener Sache: Stabi-News ab sofort als Weblog

6. Juni 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 17.645 Aufrufe

Neuigkeiten aus der Stabi lesen Sie ab heute in unserem Weblog. Hier wollen wir Ihnen künftig mehr bieten als aktuelle Betriebsinformationen: Hinweise auf neue E-Zeitschriften und Datenbanken, Vorstellung von neuen und alten Schätzen im Bestand der Bibliothek oder auch einen Blick hinter unsere Kulissen.
Ebenfalls neu: Per RSS können Sie die Stabi-News abonnieren. Eine Anleitung dazu gibt es in dem Tutorial „Webseiten im Abo mit RSS“ von Stefan Bucher. Außerdem können Sie uns zu jedem Eintrag einen Kommentar hinterlassen – sei es eine Frage, ein Lob oder eine Kritik. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Stabi am Pfingstsonntag und -montag (4./5.6.) geschlossen

29. Mai 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.548 Aufrufe

Am Pfingstsonntag, den 4.6., und Pfingstmontag, den 5.6., bleibt die Stabi geschlossen. Außerhalb dieser Tage, also auch am Sonnabend, den 3.6., gelten die üblichen Öffnungszeiten.D.L.

Absenkung der Gebührensperre auf 10 Euro ab 15.5.

9. Mai 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.301 Aufrufe

Zur Zeit sperrt das Ausleihsystem automatisch Leserinnen und Leser, deren Ausleihkonto 15 Euro oder mehr an unbezahlten Gebühren (Leihfristüberschreitungen, Vormerkungen) aufweist. Aus Wirtschaftlichkeitsgründen muss ab dem 15.5.2006 diese Grenze auf 10 Euro abgesenkt werden. Dies gilt für die Staatsbibliothek und die Fachbibliotheken (mit Ausnahme der Ärztlichen Zentralbibliothek).Begleichen Sie Ihre offenen Gebühren bitte stets zeitnah nach der Entstehung der Gebühr und vermeiden Sie dadurch, dass Ihr Nutzerkonto gesperrt wird.

D.L.

„80er Jahre Retro-Schick“ in der Stabi

12. April 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles,Medienecho — 3.926 Aufrufe

Im Uni Spezial der Zeitschrift Hamburg Scene erschien kürzlich eine charmante Beschreibung der Stabi als „großer Klassiker“ unter den Hamburger Bibliotheken.

Stabi: Karfreitag bis Ostermontag geschlossen

3. April 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.600 Aufrufe

Über Ostern ist die Stabi geschlossen. Wir wünschen frohe Feiertage!

Erste Sonntagsöffnung erfolgreich!

3. April 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 4.879 Aufrufe

Die Öffnung der Staatsbibliothek am gestrigen Sonntag war ein Erfolg. 387 Leser besuchten die Bibliothek in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr, obwohl die Stadt mit einem verkaufsoffenen Sonntag lockte.

Ab 2. April: Stabi öffnet auch am Sonntag!

15. März 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.696 Aufrufe

Ab dem 2. April öffnet die Stabi auch sonntags von 12-18 Uhr für Sie.

Geöffnet sind:

  • Katalogsaal mit Gruppenarbeitsplätzen, Internet- und Rechercheplätzen
  • allgemeine Lesesäle (Ausgabe von bereitgelegten Bänden und ungebundenen Zeitschriften) und Hamburg-Lesesaal (ohne Mikroformen-Sammlung)
  • unser Bistro von 12-17 Uhr

Sonntags nie: Auskünfte und Ausleihen.

Wir freuen uns auf Sie!

Verbund Academic LinkShare auf dem Deutschen Bibliothekartag in Dresden

15. März 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.666 Aufrufe

Im Verbund Academic LinkShare (ALS) baut ein Netzwerk von Bibliotheken einen gemeinsamen Datenpool fachlich relevanter Internetquellen aus dem Umfeld der Geistes-, Sozial- und Regionalwissenschaften auf. Die SUB Hamburg ist einer von derzeit fünf Projektpartnern. Die von ALS entwickelte technische und organisatorische Infrastruktur wird in mehreren Virtuellen Fachbibliotheken verwendet und geht nun in den dauerhaften Betrieb über. Auf dem 95. Deutschen Bibliothekartag in Dresden präsentiert sich der Verbund mit einem Informationsstand. Sie finden uns vom 21.3. bis zum 24.3.2006 auf der Seminarebene des Internationalen Congress Centers Dresden.