FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute10.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

20.9.: Zeitschriften-Ausgabe ab 16.00 Uhr eingeschränkt

19. September 2006
von ST — abgelegt in: Aktuelles,Baustelle Stabi — 3.509 Aufrufe

Am Mittwoch, 20.9.2006 sind ab 16.00 Uhr wegen dringender Arbeiten am Stromnetz einige Magazinbereiche nicht zugänglich. U.a. auch der Abschnitt, in dem die ungebundenen Zeitschriftenhefte aufbewahrt werden.

Ab diesem Zeitpunkt ist im Lesesaal die Ausgabe von aktuellen Tageszeitungen und losen Zeitschriftenheften nicht mehr möglich.

Zeitschriften, die direkt im Leseaal bei den jeweiligen Fächern aufgestellt sind (Z Agr – Z Zool), sind davon nicht betroffen.

Kabelarbeiten in den Lesesälen

1. September 2006
von ST — abgelegt in: Aktuelles,Baustelle Stabi — 3.506 Aufrufe

image002.jpgAb Montag, 4.9. werden in den Lesesälen Kabel verlegt und weitere Steckdosen angeschlossen. Die Arbeiten müssen teilweise auch während der Öffnungszeiten erledigt werden und können an den Fensterarbeitsplätzen zu Behinderungen und Störungen führen.

Diese kleine Baumaßnahme ermöglicht es uns, künftig noch mehr Notebook-Arbeitsplätze anbieten zu können. Gleichzeitig können die unterschiedlichen Arbeitszonen (Ruhearbeitszone vs. Tastaturgeräusche) in den Lesesälen dadurch noch besser gebündelt und voneinander getrennt werden.

Behindertengerechtes Wegenetz auf dem Campus-Gelände

20. Juli 2006
von RD — abgelegt in: Aktuelles,Baustelle Stabi — 6.181 Aufrufe

Der weitere Ausbau des behindertengerechten Wegenetzes auf dem Campus, die Anbindung der Stabi, wird am 24.07.2006 beginnen und etwa 6 Wochen dauern.

Die Abzweigung zum Behinderteneingang der Stabi wird voraussichtlich in der 2. Augustwoche in Angriff genommen.

Während der Bauarbeiten ist mit Behinderungen auf dem Vorplatz der Bibliothek zu rechnen. Für etwa eine Woche muß übergangsweise der Notausgang unmittelbar links vom Haupteingang von Rollstuhlfahrern usw. genutzt werden. Rechts vom Haupteingang der Bibliothek können die Fahrradständer nicht genutzt werden.

Für diesen Bauabschnitt des Wegenetzes hat die Behörde für Wissenschaft und Forschung Mittel aus zentralen Titeln (Infrastrukturmaßnahmen zugunsten Behinderter) im Umfang von 70.000 € bereitgestellt.

Eine Ära geht zu Ende: Abbau des Zettelkataloges

22. Juni 2006
von AC — abgelegt in: Baustelle Stabi,Tipps und Tricks — 299.795 Aufrufe

AAK

Nach 61 Dienstjahren geht der Alte Alphabetische Zettelkatalog (AAK) der Stabi in den Ruhestand.Ganz müssen Sie nicht auf ihn verzichten, denn als Image-Katalog existiert er solange weiter, bis alle seine Informationen in den Campus-Katalog überführt sind.

Den Image-Katalog erreichen Sie über

http://aak.sub.uni-hamburg.de/index.php

Zur Erinnerung: Der Zettelkatalog enthält die Bestände der SUB bis zum Erscheinungsjahr 1973. Ein nicht unerheblicher Teil des Kataloges ist bereits konvertiert und kann über den Campus-Katalog recherchiert und bestellt werden. Deshalb lohnt es sich immer zunächst einen Blick in den Campus-Katalog zu werfen. Erst wenn Sie hier nicht fündig werden, schauen Sie in den Image-Katalog und bestellen die gewünschte Literatur dort.

Umbauten in der Lehrbuchsammlung

21. Juni 2006
von RD — abgelegt in: Baustelle Stabi — 3.923 Aufrufe

Die Bibliothek wird voraussichtlich im Herbst 2007 eine Ausleihzentrale im Bereich der Leihstelle, der Lehrbuchsammlung und des Selbstausleihbereichs mit gemeinsamen Zugang und erweiterten Öffnungszeiten einrichten.

Als ersten Schritt der Umsetzung dieses Projekts haben wir mit der Aktualisierung und Optimierung unserer Lehrbuchsammlung begonnen. Betriebsbegleitend werden wir in den nächsten Wochen die Fächergruppen kompakter aufstellen und nicht mehr gefragte Literatur aussortieren. Einschränkungen im Betriebsablauf werden nicht erwartet, allerdings gibt es vorübergehend vermehrt leere Regale zu sehen.

Der Platz wird später genutzt werden, um dort Regale zur Selbstabholung der Magazinbestellungen aufzustellen.

Bücherumzüge in das Speichermagazin

12. Juni 2006
von RD — abgelegt in: Baustelle Stabi — 3.351 Aufrufe

Um Platz für unsere Neuerwerbungen am Standort Von-Melle-Park zu schaffen, werden am 12.6. und 13.6. etwa 900 m älterer weniger gefragter Bestand in das Speichermagazin Bergedorf überstellt. Es handelt sich um die Bände mit den Signaturen B 1971 bis B 1991

Längere Öffnungszeiten: Bibliographiensammlung wird Lesesaal 3

8. Februar 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles,Baustelle Stabi — 4.322 Aufrufe

Am Montag, dem 13. Februar 2006, wird die Bibliographiensammlung als Lesesaal 3 räumlich an die Lesesäle 1 und 2 angegliedert. Im Lesesaal 3 haben wir 30 neue Arbeitsplätze für Sie eingerichtet, die Sie dann in der Woche bis 21 Uhr und am Sonnabend bis 18 Uhr nutzen können. Sie erreichen alle drei Lesesäle nun über den Haupteingang zu den Lesesälen im 1. Stock. (MG)