FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Die kommentierte Dichterlesung (Spanisch – Deutsch) mit Andrés Sánchez Robayna (Teneriffa) wird moderiert von Prof. Dr. Inke Gunia, Institut für Romanistik.Die Lesung beginnt um 18.00 Uhr und findet im Vortragsraum statt.

Weiter lesen „Im Leib der Welt – En el cuerpo del mundo, Dichterlesung mit Andrés Sánchez Robayna“

Enthusiastisch erforscht: das Katalanische

15. Mai 2006
von AC — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 2.952 Aufrufe

Zu unserer kommenden Ausstellung gab es heute eine Pressemitteilung.

Stabi führt E-Books in ihre Service-Palette ein

11. Mai 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.121 Aufrufe

Mit den E-Books erweitert die Stabi ihr umfangreiches Angebot an elektronischen Medien um eine neue, interessante Sparte. In einem ersten Schritt wurden rund 400 attraktive Titel aus allen Wissensgebieten ausgewählt, die regelmäßig um Neuerscheinungen ergänzt werden.

Die E-Books – elektronische Buchausgaben im PDF-Format – finden sich sowohl im Campus-Katalog als auch en bloc im Bereich E-Medien der Website der Stabi:

http://www.sub.uni-hamburg.de/ebook/ebook.php.

Die Vorteile gegenüber der gedruckten Ausgabe liegen auf der Hand: umfangreiche Inhaltsangaben, sofortige Verfügbarkeit rund um die Uhr, Volltextsuche und das einfache Kopieren von Textabschnitten.Die E-Books werden einfach mit dem Bibliotheksausweis online ausgeliehen und können nach dem Download bis zu 1 Woche genutzt werden. Internetzugang, Bibliotheksausweis, ein Webbrowser und der Adobe Reader genügen, um die E-Books bequem zu Hause oder am Arbeitsplatz herunterzuladen.

M.G.

ViFaPol – neue Website für Politologen in höchsten Tönen gelobt!

11. Mai 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien,Medienecho — 4.828 Aufrufe

Die Virtuelle Fachbibliothek Politikwissenschaft – kurz ViFaPol genannt – hat seit dem Herbst letzten Jahres einen neuen Internetauftritt. Die vielen cleveren Funktionalitäten werden in einer Rezension im Schweizer Recherchenblog in höchsten Tönen gelobt. Fazit:

Man kann hoffen, dass die ViFaPol mit ihrer benutzerfreundlichen Vielfältigkeit und ihrem konzeptionellen Ansatz der Einbeziehung der Profession ein “best practice“-Beispiel für andere Virtuelle Fachbibliotheken darstellt!

Absenkung der Gebührensperre auf 10 Euro ab 15.5.

9. Mai 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles — 3.318 Aufrufe

Zur Zeit sperrt das Ausleihsystem automatisch Leserinnen und Leser, deren Ausleihkonto 15 Euro oder mehr an unbezahlten Gebühren (Leihfristüberschreitungen, Vormerkungen) aufweist. Aus Wirtschaftlichkeitsgründen muss ab dem 15.5.2006 diese Grenze auf 10 Euro abgesenkt werden. Dies gilt für die Staatsbibliothek und die Fachbibliotheken (mit Ausnahme der Ärztlichen Zentralbibliothek).Begleichen Sie Ihre offenen Gebühren bitte stets zeitnah nach der Entstehung der Gebühr und vermeiden Sie dadurch, dass Ihr Nutzerkonto gesperrt wird.

D.L.

Testzugang zur Datenbank „Luthers Werke im WWW“

25. April 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.786 Aufrufe

Bild luther

Luthers Werke ist die Online-Version der Weimarer Ausgabe, erschienen ab 1883. Sie umfasst heute 127 Bände.
Der Testzugang ist bis zum 31.5.2006 campusweit freigeschaltet.

Neuerungen im Campuskatalog

24. April 2006
von AC — abgelegt in: Tipps und Tricks — 3.569 Aufrufe

Seit letzter Woche gibt es einige kleine Veränderungen im Campuskatalog – vielleicht sind Sie Ihnen schon aufgefallen:

Bei den Benutzerdaten wird jetzt auch die E-Mail-Adresse angezeigt.
Bei den Entleihungen wird die Anzahl der schon getätigten Verlängerungen angezeigt (oft gewünscht).
In Trefferlisten (auch Bandlisten) sind die Pfeile zum Blättern jetzt zusätzlich auch unten links zu finden.

Und eine Veränderung: Das Katalogmenue findet man nicht mehr in der Leiste oben, sondern links bei den übrigen
Zusatzbuttons. Im Katalogmenue verbirgt sich hinter dem Textlink die unverschlüsselte Version und hinter dem Schloss-
Symbol die verschlüsselte Version des jeweiligen Bestandes. Die direkten verschlüsselten und unverschlüsselten Links zu
den einzelnen Beständen sind unverändert.

„80er Jahre Retro-Schick“ in der Stabi

12. April 2006
von AC — abgelegt in: Aktuelles,Medienecho — 3.945 Aufrufe

Im Uni Spezial der Zeitschrift Hamburg Scene erschien kürzlich eine charmante Beschreibung der Stabi als „großer Klassiker“ unter den Hamburger Bibliotheken.

Gebärdensprache: Erste E-Zeitschriften im Angebot

10. April 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.399 Aufrufe

Mit den Titeln Gesture und Sign Language and Linguistics sind nun auch aus dem Bereich der Gebärdensprache E-Zeitschriften zugänglich. Weitere Fachinformationen finden Sie auf der Website der Fachbibliothek am Institut für Deutsche Gebärdensprache.

Botanik: Neue E-Zeitschrift

10. April 2006
von AC — abgelegt in: E-Medien — 3.770 Aufrufe

TitelblattBelgian Journal of Botany. Weitere E-Zeitschriften aus der Botanik finden Sie hier.