FAQ
© 2016 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Ausstellungseröffnung „Zuckerrohr und Bücherwelten“

5. Oktober 2007
von MG — abgelegt in: Ausstellungen und Veranstaltungen — 3.277 Aufrufe  

linga neuWer sich für Lateinamerika interessiert, besucht unweigerlich die Linga-Bibliothek für Lateinamerika-Forschung (im wunderschönen Altbau der Stabi). Die Bibliothek, die zusammengetragen wurde von dem Hamburger Kaufmann Carlos Linga, wird 50! Eine bunte und schauenswerte Ausstellung wird den Sammler porträtieren und seine Schätze zeigen.

Zur Eröffnung sprechen die Leiterin der Staats- und Universitätsbibliothek, Prof. Dr. Gabriele Beger, und die Leiterin der Linga-Bibliothek, Dr. Wiebke von Deylen. Den Festvortrag hält Prof. Dr. Ulrich Mücke von der Universität Hamburg – und für musikalische Genüsse sorgt der Gitarrist Antonio Cosenza.

Seien Sie uns willkommen: am Dienstag, dem 23. Oktober 2007, um 18 Uhr im Vortragsraum der Bibliothek!

Eine Antwort zu “Ausstellungseröffnung „Zuckerrohr und Bücherwelten“”

  1. […] Morgen Abend wird die bereits erwähnte Ausstellung über die Linga-Bibliothek in der Stabi Hamburg eröffnet. Hier seht ihr schon einmal ein Foto des damals siebzehnjährigen Carl Robert Linga, der sich in so jugendlichem Alter bereits von Altona nach Mexiko aufmachte, jahrzehntelang voller Leidenschaft wahre Bücherschätze ansammelte, um sie dann im Alter der Hansestadt Hamburg zu schenken und eben die nach ihm benannte Linga-Bibliothek zu gründen, deren 50-jähriges Bestehen die Stabi morgen feiert. Um 18 Uhr geht’s los. Bis dahin wird auch die virtuelle Ausstellungswebsite fertig werden. Ich arbeite daran… 😉 […]

Schreiben Sie einen Kommentar