Logo der Staatsbibliothek Hamburg
Fachbibliotheken
Deutsch
down
Bibliothekssystem Universität Hamburg
Staats- und Universitätsbibliothek
Fachbibliotheken

Ich heisse Stella!

22

Juni

2006

Eine Ära geht zu Ende: Abbau des Zettelkataloges

von AC — abgelegt in: Baustelle Stabi,Tipps und Tricks — 144.385 Aufrufe —  

AAK

Nach 61 Dienstjahren geht der Alte Alphabetische Zettelkatalog (AAK) der Stabi in den Ruhestand.Ganz müssen Sie nicht auf ihn verzichten, denn als Image-Katalog existiert er solange weiter, bis alle seine Informationen in den Campus-Katalog überführt sind.

Den Image-Katalog erreichen Sie über

http://aak.sub.uni-hamburg.de/index.php

Zur Erinnerung: Der Zettelkatalog enthält die Bestände der SUB bis zum Erscheinungsjahr 1973. Ein nicht unerheblicher Teil des Kataloges ist bereits konvertiert und kann über den Campus-Katalog recherchiert und bestellt werden. Deshalb lohnt es sich immer zunächst einen Blick in den Campus-Katalog zu werfen. Erst wenn Sie hier nicht fündig werden, schauen Sie in den Image-Katalog und bestellen die gewünschte Literatur dort.

2 Kommentare

  1. Ich beantrage, daß der Zettelkatalog allgemein zugänglich bleibt. Es gibt bisweilen Computerausfälle, Wartungsarbeiten, Stromausfall etc. etc. Davon darf wissenschaftliches Arbeiten nicht abhängig sein.

    Vielen Dank.

  2. Kommentar von Müller — 28 Jun 06 @ 16:18:27

  3. Ziel der Bibliothek ist es, unseren Benutzern unseren Bestand in einem einzigen Katalog anzubieten, dies auch zur Erleichterung des wissenschaftliche Arbeitens. Um dieses Ziel zu erreichen haben wir schon 1998 damit begonnen, den Zettelkatalog sukzessive in den Campus-Katalog zu überführen. Damit dies zügig vorangeht, wurde nun der „Alte Alphabetische Katalog (AAK)“ verpackt und einer Firma zur Konversion übergeben.
    Bezüglich unseres Gesamtbestandes, machen die bislang nur im AAK nachgewiesenen Titel übrigens einen immer kleiner werdenden Teil aus.
    Ihrer Sorge, Computerausfälle könnten die Arbeit unserer Benutzer nachhaltig erschweren, möchten wir entgegenhalten, dass es seit wir 1995 den Campus-Katalog eingerichtet haben, nie zu längeren Ausfällen gekommen ist. Damit dies so bleibt hat unsere EDV-Abteilung ein gutes Notfallsystem eingerichtet.

  4. Kommentar von Maria Kesting, Stabi — 4 Jul 06 @ 10:33:58

Ihre Meinung dazu ...