31

August

2009

Neue Publikation im Stabi-Verlag: Die Ordnung der Natur

von IM — abgelegt in: Hamburg University Press — 1.548 Aufrufe —  

Alle Publikationen von Hamburg University Press, dem Stabi-Verlag, sind online frei verfügbar (so genannter Open Access). Den vorliegenden Titel können Sie zusätzlich im Print direkt beim Verlag bestellen oder über den Buchhandel erwerben.

Die Ordnung der Natur
Herausgegeben von Rainer Hering
(Veröffentlichungen des Landesarchivs Schleswig-Holstein Band 96)

HamburgUP_LASH96_Cover.jpg

Interessieren Sie sich für die Geschichte des Wandsbeker Schlossparks? Wollen Sie mehr über Gartenkonzepte in völkischen Ideologien wissen? Wie wird Natur in den Filmen „Der Kontrakt des Zeichners“ von Peter Greenaway und „Blow-up“ von Michelangelo Antonioni inszeniert? Und was hat es mit Gärten in Entenhausen auf sich?

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein hat die Landesgartenschau 2009 in Schleswig mit der zu diesem Anlass konzipierten Ausstellung „Die Ordnung der Natur. Historische Gärten und Parks in Schleswig-Holstein“ begleitet. Ergänzt wurde diese mit einer Vortragsreihe, die einige bemerkenswerte Aspekte aus der Themenvielfalt rund um Gärten aufgriff und die auf große Resonanz stieß. Die stets wissenschaftlichen und je nach Thema auch sehr unterhaltsamen Vorträge werden in diesem Band veröffentlicht, der im Rahmen der Publikationskooperation zwischen Stabi und Landesarchiv nun im Print sowie online vorliegt.

Inhalt:

Rainer Hering: Gärten und Parks in historischer Perspektive
Karen Asmussen-Stratmann: Barocke Gartenkunst auf Gottorf. Geschichte und Bedeutung des Neuwerkgartens
Joachim W. Frank: Der Wandsbeker Schlosspark und seine Ausstattung
Jörg Matthies: Oest, Bechstedt und Hirschfeld . Drei Schöpfer einer neuen Kulturlandschaft im 18. Jahrhundert
Gerhard Hirschfeld: Der Landschaftsgarten als Ausdruck des Spannungsfeldes zwischen Aufklärung und Romantik
Felicitas Glade: Von den „Jungfern im Grünen“. Berufsausbildung für „höhere Töchter“ in Gartenbauschulen für Frauen
Joachim Wolschke-Bulmahn: Gärten, Natur und völkische Ideologie
Rainer Unruh: Doppelt inszenierte Natur: Gärten und Parks im Spielfilm. Anmerkungen zu Peter Greenaways „Der Kontrakt des Zeichners“ und Michelangelo Antonionis „Blow-up“
Elke Imberger: Gärten in Entenhausen

Erschienen online open access
und als Print:
271 Seiten
61 Abb. farbig, 40 Abb s/w
Format 15,5 x 22 cm
Hardcover, Rundrücken mit Lesebändchen, farbiger Schutzumschlag
ISBN 978-3-937816-65-4
ISSN 1864-9912
39,80 EUR
Hamburg: Hamburg University Press, 2009

Sie möchen die Printversion bestellen? Bitte kontaktieren Sie uns.


Keine Kommentare

Ihre Meinung dazu ...