9

Mai

2006

Absenkung der Gebührensperre auf 10 Euro ab 15.5.

von AC — abgelegt in: Aktuelles — 2.605 Aufrufe —  

Zur Zeit sperrt das Ausleihsystem automatisch Leserinnen und Leser, deren Ausleihkonto 15 Euro oder mehr an unbezahlten Gebühren (Leihfristüberschreitungen, Vormerkungen) aufweist. Aus Wirtschaftlichkeitsgründen muss ab dem 15.5.2006 diese Grenze auf 10 Euro abgesenkt werden. Dies gilt für die Staatsbibliothek und die Fachbibliotheken (mit Ausnahme der Ärztlichen Zentralbibliothek).Begleichen Sie Ihre offenen Gebühren bitte stets zeitnah nach der Entstehung der Gebühr und vermeiden Sie dadurch, dass Ihr Nutzerkonto gesperrt wird.

D.L.

Keine Kommentare